Würziger Kichererbsensnack

Dieser leckere und zugleich gesunde Snack ist eine leckere sowie gesunde Alternative zu Chips. Das Rezept ist vegan.

Würziger Kichererbsensnack

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 gl Kichererbsen, vorgekocht
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Paprikapulver, geräuchtert
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Kreuzkümmel
1 Schuss Öl, neutral
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes das Kichererbsenglas öffnen und das Einweichwasser abgießen. Dann die Kichererbsen auf ein sauberes Tuch geben und abtrocknen.
  2. Im Anschluss die Kichererbsen in eine Schale geben und mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, geräucherter Paprika und Knoblauch würzen. Wer mag, kann noch einen Schuss Öl hinzugeben, dies kann aber auch weggelassen werden.
  3. Dann die Kichererbsen auf ein mit einer Dauerbackmatte ausgelegtes Backblech geben und dieses für 30-35 Minuten bei 190 Grad Ober-Unterhitze in den Ofen geben. Fertig ist der würzige Kichererbsensnack.

Tipps zum Rezept

Die Kichererbsen können auch mit Chili gewürzt werden, wenn der Snack besonders pikant daherkommen soll.

Ähnliche Rezepte

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Tacos mit Hähnchen

Tacos mit Hähnchen

Würzig und gut schmecken diese Tacos mit Hähnchen. Mit diesem Rezept gelingt das tolle mexikanische Fingerfood.

Käsemonde

Käsemonde

Diese leckeren Käsemonde sind schnell und einfach gemacht. Ein köstliches Rezept mit Blätterteig.

Käse-Obst-Spieße

Käse-Obst-Spieße

Diese Käse-Obst-Spieße mit verschiedenen Käsesorten, Feigen, Mandarinen, Weintrauben und Tomaten verwöhnen den Gaumen. Hier das Rezept.

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Vollkorn-Stangerl

Vollkorn-Stangerl

Die Vollkorn-Stangerl sind ein Rezept zum Knabbern, Dippen und auch als kleiner Snack mit Schinken umwickelt sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte