Zitronenkuchen

Dank frischer Zitrone und cremigen Joghurt schmeckt dieser Zitronenkuchen besonders saftig und lecker. Hier das Rezept.

Zitronenkuchen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
60 Minuten

Zutaten für 12 Portionen

300 g Weizenmehl
60 g Mandelmehl
200 g Zucker
200 g Sojajoghurt
1 EL Backpulver
1 TL Natron
50 g Margarine
1 EL Apfelessig
50 ml Öl
3 TL Zitronenabrieb
60 ml Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Zitronenkuchen den Backofen zunächst auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Gugelhupfform (23er) mit Margarine einfetten.
  2. Nun das Weizenmehl in eine große Schüssel geben und mit Mandelmehl, Zucker, Backpulver und Natron vermengen.
  3. In einem separaten Gefäß den Joghurt mit Apfelessig, Öl, Zitronenabrieb sowie Zitronensaft verrühren. Zur Mehlmischung dazu geben und alles gut verrühren.
  4. Jetzt die Margarine kurz erhitzen, so dass sie flüssig ist. Dann in die Schüssel dazu geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
  5. Den Teig nun gleichmäßig in die Gugelhupfform füllen und für 40 Minuten in den Ofen geben.
  6. Nach dem Backen den Kuchen mindestens 10 Minuten in der Form lassen. Dann stürzen und komplett auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann aus 100 Gramm Puderzucker und 2 Esslöffeln Zitronensaft einen Guss herstellen und den Kuchen damit verzieren.

Ähnliche Rezepte

Puddingkuchen mit Streusel

Puddingkuchen mit Streusel

Dieser köstliche und saftige Puddingkuchen mit Streusel darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Dieses tolle Rezept ist schnell gemacht.

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Rhabarberkuchen mit Pudding

Rhabarberkuchen mit Pudding

Der säuerliche Rhabarber findet bei diesem Rezept seinen idealen Partner. Rhabarberkuchen mit Pudding ist ein lukullischer Genuss.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Ameisenkuchen mit Eierlikör

Ameisenkuchen mit Eierlikör

Mit diesem einfachen Rezept für Ameisenkuchen mit Eierlikör gelingt ein flaumiger sowie köstlicher Kuchen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte