Zucchini in Zitronenöl

Zucchini in Zitronenöl mariniert verspricht Frische pur. Ein einfaches Rezept, das den Geschmack eines Sommertages präsentiert.

Zucchini in Zitronenöl

Bewertung: Ø 5,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g kleine feste Zucchini
2 TL Salz
1 Tasse milder Weißweinessig

Zutaten für die Marinade:

3 EL Zitronensaft
2 Stk Knoblauchzehen
1 Bund glatte Petersilie
6 EL natives Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zucchini in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 15 Minuten "schwitzen" lassen. Anschließend kalt abspülen.
  2. Anschließend den Essig mit der gleichen Menge Wasser aufkochen und die Zucchinischeiben für 3 Minuten darin kochen. Dann abgießen und gut abtropfen lassen.
  3. Die Petersilie waschen und danach hacken. Mit Öl, Zitronensaft und durchgepresstem Knoblauch vermengen und alles über die warmen Zucchinischeiben geben.
  4. Das Gemüse mindestens 2 Stunden, besser noch über Nacht, durchziehen lassen.

Ähnliche Rezepte

Spanischer Thunfischsalat

Spanischer Thunfischsalat

Der Spanische Thunfischsalat-Rezept als Tapa verspricht viel Frische. Je feiner die Zutaten geschnitten sind, umso besser schmeckt er.

Bratpaprika

Bratpaprika

Pimientos de Padrón, kleine, grüne Bratpaprika, werden in Öl gebraten und gehören auf jedes Tapas-Buffet. Hier das Rezept.

Empanadas

Empanadas

Hier ist ein schönes Rezept für knusprige, mit Hackfleisch gefüllte Empanadas. Die warmen Teigtaschen wandern direkt von der Hand in den Mund.

Marinierte Perlzwiebeln

Marinierte Perlzwiebeln

Köstlich sind Marinierte Perlzwiebeln als Tapa, da sie gut zu Fleisch und Wild passen. Sie werden nach altem Rezept in Sherry geschmort.

Blutwurst-Tapa

Blutwurst-Tapa

Diese wirklich einfache Blutwurst-Tapa ist ein Geschmacksbringer. Probieren Sie das Rezept unbedingt aus, Sie werden begeistert sein.

Knoblauch-Garnelen

Knoblauch-Garnelen

Die Knoblauch-Garnelen sind eine der leckersten Tapa überhaupt. Außerdem gesund und nach diesem Rezept einfach und schnell zuzubereiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte