Amaretto-Pfirsiche

Diese köstlichen Amaretto-Pfirsiche sind eine tolle Idee zum Dessert. Mit diesem Rezept gelingt die Zubereitung ganz unkompliziert.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Pfirsiche
1 EL Butter
2 EL Mandelsplitter
2 EL Zucker
4 EL Pfirsichsaft
4 EL Amaretto
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Pfirsiche mit heißem Wasser überbrühen, häuten, halbieren, entsteinen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  2. Nun den Zucker zusammen mit der Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 2-4 Minuten zum Schmelzen bringen und die Masse vorsichtig karamellisieren lassen.
  3. Als Nächstes den Amaretto dazugeben, mit 3 Esslöffel des Pfirsichsaftes vermengen und 3-5 Minuten köcheln lassen, bis die Masse eine saucenähnliche Konsistenz annimmt.
  4. Anschließend die Pfirsiche in die Sauce geben und diese 5 Minuten darin erwärmen.
  5. Zuletzt die Amaretto-Pfirsiche auf Dessertschälchen verteilen, die Mandelsplitter zusammen mit dem restlichen Pfirsichsaft darübergeben und servieren.

Ähnliche Rezepte

Pfirsich-Zabaione

Pfirsich-Zabaione

Die köstliche Pfirsich-Zabaione schmeckt bei diesem Rezept wunderbar luftig und zart, einfach zum Genießen.

Pfirsich-Gratin

Pfirsich-Gratin

Diese Nachspeise wird sicherlich öfters auf den Tisch kommen - Dieses einfache Rezept für ein frisch-fruchtiges Pfirsich-Gratin überzeugt garantiert.

Pfirsich-Crostini

Pfirsich-Crostini

Ein leckeres Rezept für fruchtige Pfirsich-Crostini mit Plattpfirsichen und Büffelmozzarella, einer sommerlichen Vorspeise für laue Grillabende.

Pfirsichmus

Pfirsichmus

Dieses köstliche Pfirsichmus ist einfach gemacht und zum Vernaschen lecker. Mit diesem Rezept gelingt die Zubereitung.

Marinierte Pfirsiche

Marinierte Pfirsiche

Noch keine Idee für ein leckeres Dessert? Dieses Rezept für marinierte Pfirsiche bietet eine tolle Grundlage für viele Süßspeisen.

Gefüllte Pfirsiche

Gefüllte Pfirsiche

Dieses Rezept zeigt die einfache Zubereitung für gefüllte Pfirsiche. Dieses Dessert wird die Gäste garantiert begeistern.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte