Amerikanische Brötchen

Luftig, locker und lecker sind diese amerikanischen Brötchen. Mit diesem Rezept lässt sich das Gebäck ganz einfach zu Hause herstellen.

Amerikanische Brötchen

Bewertung: Ø 4,6 (10 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

400 g Weizenmehl
250 ml Milch, lauwarm
60 g Butter, zerlassen
42 g Hefe, frisch
1 TL Zucker
1 Prise Salz
1 EL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen.
  2. Das Mehl in eine Schüssel sieben und das Milch-Hefe-Gemisch, die Butter, den Zucker als auch das Salz dazugeben und alles am besten mit den Knethaken einer Küchenmaschine oder eines Handmixers zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Hiernach den Teig 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
  4. Später den Backofen auf 225 °C Ober-Unterhitze (205 °C Umluft) vorheizen und eine Brötchenform mit etwas Butter fetten.
  5. Anschließend den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche zu kleinen Kugeln formen.
  6. Als Nächstes jeweils 3 Teigkugeln zusammen in die Brötchenform geben und das Ganze für weitere 5-10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  7. Zuletzt die amerikanischen Brötchen ca. 15-20 Minuten im Backofen backen und warm oder kalt genießen.

Tipps zum Rezept

Wer keine Brötchenform besitzt, kann die amerikanischen Brötchen auch in einem Muffinblech backen. Hierbei sollten jeweils 2 Teigkugeln nebeneinander gesetzt werden.

Ähnliche Rezepte

Hamburgerbrötchen selber machen

Hamburgerbrötchen selber machen

Das perfekte Hamburgerbrötchen selber zu machen ist gar nicht mal so schwer - mit diesem Rezept gelingen die perfekten Buns.

Glutenfreie Maisbrötchen

Glutenfreie Maisbrötchen

Unser schnelles Rezept verwendet Quark, damit die Glutenfreien Maisbrötchen schön locker werden. Das Maismehl sorgt außerdem für eine tolle Farbe.

Luftige Rosinenbrötchen

Luftige Rosinenbrötchen

Zum Frühstück oder auch für zwischendurch sind Rosinenbrötchen insbesondere bei Kindern beliebt. Mit diesem Rezept freuen sie sich umso mehr.

Brötchen mit Backpulver

Brötchen mit Backpulver

Diese leckeren Brötchen werden mit Backpulver gebacken, weshalb sie besonders luftig und locker werden. Eine tolle Idee für das nächste Frühstück.

Quarkbrötchen mit Feta

Quarkbrötchen mit Feta

Rasch gelingen mit diesem Rezept köstliche Quarkbrötchen, die mit Feta und gehackten Kräutern verfeinert werden und besonders saftig schmecken.

Milchbrötchen

Milchbrötchen

Flaumige Milchbrötchen sorgen für süßen Genuss. Mit diesem Rezept gelingt das beliebte Gebäck.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte