Apfel mit Honig

Der Apfel mit Honig ist eine köstliche Süßspeise, die auch Vegetariern schmeckt. Hier das einfache Rezept.

Apfel mit Honig

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Haselnüsse, gemahlen oder gehackt
4 EL Honig, flüssig
4 Stk Äpfel, süß-säuerlich
2 Stk Limetten
500 g Quark
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 160 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen.
  2. Danach die gemahlenen oder gehackten Haselnüsse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und für ca. 3-4 Minuten backen.
  3. Anschließend die Haselnüsse zusammen mit dem Honig, in einer kleinen Schüssel, gut vermischen.
  4. Nun die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und sehr feine Spalten schneiden. Die Limetten ausdrücken und die Apfelspalten mit dem Saft beträufeln.
  5. Jetzt den Quark auf 4 passende Teller oder Schalen verteilen, die marinierten Apfelspalten schön darauflegen und mit Haselnuss-Honig garnieren.

Tipps zum Rezept

Den Quark noch mit ein paar Limettenzesten garnieren.

Ähnliche Rezepte

Amerikanische Pancakes

Amerikanische Pancakes

Ihre Familie wird von den Amerikanischen Pancakes einfach begeistert sein. Dieses geniale Rezept sollten Sie probieren.

Schneebälle

Schneebälle

Die leckeren Schneebälle wirklich ein Traum. Dieses einfache Rezept wird mit Biskuitteig, Ananasstücken, Eierlikör und Schlagsahne zubereitet.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Brotpudding

Brotpudding

Mit diesem einfachen Rezept gelingt ein süßer Brotpudding. Dabei wird altes Brot verwendet und der Brotpudding wird im Wasserbad zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte