Apfel mit Honig

Der Apfel mit Honig ist eine köstliche Süßspeise, die auch Vegetariern schmeckt. Hier das einfache Rezept.

Apfel mit Honig

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Haselnussblättchen
4 EL flüssigen Honig
4 Stk Äpfel, süßsäuerlich
2 Stk Limetten
500 g Quark
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Die Nüsse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Dann ca. 8 Minuten rösten, danach sofort mit dem Honig, in einer kleinen Schüssel, vermischen.
  2. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und feine Spalten schneiden. Die Limetten ausdrücken, die Apfelspalten mit dem Saft marinieren.
  3. Jetzt den Quark für den Apfel mit Honig auf 4 passende Teller verteilen. Die marinierten Apfelspalten darauflegen und mit dem Haselnuss-Honig beträufeln.

Tipps zum Rezept

Den Quark noch mit ein paar Limettenzesten garnieren.

Ähnliche Rezepte

Wuzinudeln

Wuzinudeln

Wuzinudeln, auch Kartoffel Wuzerl genannt, werden mit Kompott oder Apfelmus serviert. Dieses tolle Rezept ist für alle, die Süßes lieben.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

Pflaumen-Buchteln

Pflaumen-Buchteln

Mit dem Rezept gelingt eine Nachspeise, die toll aussieht und lecker schmeckt. Die Pflaumen Buchteln sind eine wahre Gaumenfreude.

Gebackene Apfelringe

Gebackene Apfelringe

Gebackene Apfelringe schmecken einfach herrlich und sind sehr beliebt. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gern zu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte