Apfel-Pflaumen-Marmelade

Ein Brötchen mit der selbstgemachten herrlich fruchtigen Apfel-Pflaumen-Marmelade ist besonders köstlich - das Rezept gleich ausprobieren.

Apfel-Pflaumen-Marmelade

Bewertung: Ø 4,0 (10 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

350 g Pflaumen
650 g Äpfel, säuerlich
450 ml Wasser
500 g Gelierzucker 2:1
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Apfel-Pflaumen-Marmelade die Pflaumen waschen, halbieren und den Stein entfernen. Danach sollten es noch 300 Gramm sein.
  2. Dann die Äpfel schälen, in Viertel zerteilen und entkernen. Davon 350 Gramm mit den Pflaumen in einen Topf mit 250 Milliliter Wasser füllen, einmal kräftig aufkochen und danach 20 Minuten leise köcheln lassen. Dann alles durch ein Küchensieb streichen und den Saft ganz abkühlen lassen.
  3. Anschließend die restlichen Äpfel mit dem Apfel-Pflaumen-Saft in einen passenden Topf füllen, 200 Milliliter Wasser zugießen, den Gelierzucker einrühren und aufkochen, dabei stetig rühren.
  4. Die Masse weitere 4 Minuten heftig köcheln lassen, dabei immer wieder rühren. Dann den Topf an die Seite ziehen und die heiße Marmelade in 3 saubere Gläser mit je 500 Milliliter Inhalt füllen. Diese dann sofort verschließen und für eine Weile umgedreht abkühlen lassen. Vor dem Einräumen in den Vorratsschrank richtig kalt werden lassen.

Tipps zum Rezept

Nach Geschmack noch 1 Prise Zimt in die Apfel-Pflaumen-Marmelade einrühren, aber Vorsicht, sie schmeckt dann sofort etwas "weihnachtlich".

Ähnliche Rezepte

Arme Ritter

Arme Ritter

Arme Ritter sind einfach und schnell zubereitet. Dieses süßes Rezept schmeckt sowohl Klein als auch Groß.

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

Mit unserem einfachen Rezept gelingen Ihnen gesunde, leckere Pancakes aus Vollkornmehl, verfeinert mit einem Schuss Buttermilch. Bon apetit.

Veganer Frühstücks-Smoothie

Veganer Frühstücks-Smoothie

Dieses Rezept ist ideal, wenn es morgens mal etwas schneller gehen muss: Dieser Smoothie schmeckt nicht nur gut, sondern macht auch satt und erfrischt.

Kollath Frühstück

Kollath Frühstück

Mit diesem Rezept für ein Kollath Frühstück gelingt ein gesunder Start in den Tag. Das Geheimnis dabei sind Kollath-Flocken, Obst und Joghurt.

Bananen-Schoko-Hörnchen

Bananen-Schoko-Hörnchen

Sie lieben Schokohörnchen und -croissants, wollen aber etwas mehr Pepp? Dann ist dieses Rezept eine willkommene Abwechslung für Ihren Gaumen!

Energiereiches Porridge

Energiereiches Porridge

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein energiereiches, sättigendes Porridge mit diversen Beeren, Honig, Trauben, Nüssen und Aprikosen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte