Birnenkompott

Sobald die Birnen reif sind, erhält dieses Rezept für ein herrlich saftiges, leicht zuzubereitendes Birnenkompott seinen Einsatz.

Birnenkompott

Bewertung: Ø 4,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Birnen, reif, fest
1 Stk Ingwer, frisch, 4 cm
150 ml Wasser
150 ml Weißwein, trocken
1 Stk Zitrone
4 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
  2. Anschließend die Birnen waschen, schälen und längs vierteln.
  3. Die Kerngehäuse entfernen, die Birnenviertel in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.
  4. Nun den Ingwer schälen und sehr fein hacken. Danach zusammen mit dem Wasser, dem Wein, dem Zucker und den Birnenspalten in einen weiten Topf geben und zum Kochen bringen.
  5. Alles kurz aufkochen, die Hitze der Herdplatte auf eine niedrige Stufe reduzieren und die Birnen in etwa 10 Minuten weich dünsten.
  6. Danach den Topf vom Herd ziehen, das Birnenkompott abkühlen lassen und anschließend bis zum Servieren kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Die Birnen sollten beim Einkauf reif, nicht überreif und fest sein. Sie sind perfekt, wenn der Stiel auf leichten Druck am Ansatz etwas nachgibt, denn dann sind die Früchte innen weich.

Zur Erntezeit sind viele leckere Birnen im Angebot. Beispielsweise eignen sich für dieses Rezept die Sorten Gellerts Butterbirne, Williams Christ, Conference, Clapps Liebling und Bürgermeisterbirne besonders gut.

Das Birnenkompott ist vielseitig verwendbar, da es zu Süßspeisen gut schmeckt und eine tolle Beilage - gefüllt mit selbstgemachtem Preiselbeerchutney - zu Wildgerichten ist.

Als Dessert ist das Kompott in Kombination mit Vanille-Eis und heißer Schokolade a la "Birne Helene" unschlagbar lecker.

Ähnliche Rezepte

Birnenkuchen

Birnenkuchen

Der Birnenkuchen mit Kakao schmeckt sehr lecker. Ein tolles Rezept für eine Kaffeejause im Herbst.

Birnen mit Gorgonzolacreme

Birnen mit Gorgonzolacreme

Dieses Rezept für Birnen mit Gorgonzolacreme ist in wenigen Arbeitsschritten zubereitet und bietet eine köstliche und anspruchsvolle Vorspeise.

Birnensuppe mit Klacker

Birnensuppe mit Klacker

Das Rezept für diese Birnensuppe mit Klacker stammt aus Omas Kochbuch. Heute schmeckt die fruchtige Suppe mit den Klößchen immer noch wie damals.

Birne mit Käsesauce

Birne mit Käsesauce

Dieses Rezept beweist, dass Birnen sehr gut mit Käse harmonieren. Dabei werden die Birnenstücke frittiert und mit der Käsesauce serviert.

Einfaches Birnenkompott

Einfaches Birnenkompott

Mit frischen Birnen schmeckt dieses Birnenkompott fruchtig und gut. Zudem ist dies nach diesem Rezept im Nu zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte