Birnen-Quark-Auflauf

Amaretti und Birnen passen bei diesem herrlich duftendem Gericht perfekt zusammen. Birnen-Quark-Auflauf schmeckt einfach köstlich.


Bewertung: Ø 4,2 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

120 g Amaretti, ital. Mandelkekse
750 g Birnen
60 g Haferflocken, kernig
5 Stk Eigelb
6 EL Zucker
300 g Magerquark
2 EL Puddingpulver, Vanille
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 160 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter befetten.
  2. Die Amarettini in eine Tüte geben und mit dem Nudelholz zerbröseln.
  3. Danach die Birnen vierteln, schälen und Kernhaus entfernen. Dann die Birnen in Spalten schneiden und in die gebutterte Auflaufform legen.
  4. Anschließend die Hälfte der zerbröselten Amaretti sowie die Haferflocken darüber verteilen.
  5. Nun Eigelb mit dem Zucker in eine Schüssel geben und sehr schaumig rühren. Dann Quark und Puddingpulver unterrühren.
  6. Nun die Ei-Zucker-Quark-Masse über den Birnen verteilen und das Ganze mit den restlichen Amarettini-Bröseln und Haferflocken bestreuen.
  7. Dann den Birnen-Quark-Auflauf im vorgeheizten Backofen für ca. 45 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Birnendessert

Birnendessert

Das Rezept für das Birnendessert ist schnell zubereitet und begeistert Gäste wie Familie.

Birnenkuchen

Birnenkuchen

Der Birnenkuchen mit Kakao schmeckt sehr lecker. Ein tolles Rezept für eine Kaffeejause im Herbst.

Birnen mit Gorgonzolacreme

Birnen mit Gorgonzolacreme

Dieses Rezept für Birnen mit Gorgonzolacreme ist in wenigen Arbeitsschritten zubereitet und bietet eine köstliche und anspruchsvolle Vorspeise.

Weihnachtliches Birnenmus

Weihnachtliches Birnenmus

Das weihnachtliche Birnenmus ist ein gesunder und leichter Abschluss bei einem Festmenü. Das Rezept kann man gut vorbereiten.

Birnensalat mit Fenchel

Birnensalat mit Fenchel

Dieser köstliche Salat vereint den süßen Geschmack von Birnen mit der milden Würze von Fenchel und ist dabei auch noch total gesund.

Birnen in Sahne-Weinsauce

Birnen in Sahne-Weinsauce

Dieses Rezept vereint den fruchtigen Geschmack von Birnen mit einer cremig-delikaten Weinsauce und ist dabei ganz einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte