Brotsalat mit Zucchini

Das Rezept für den Brotsalat mit Zucchini kommt aus der italienischen Küche und ist eine beliebte Vorspeise.

Brotsalat mit Zucchini

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Tomaten
1 Stk Zwiebel, rot
1 Stk Knoblauchzehe

Zutaten für das Dressing

1 Stk Zitrone
2 EL Rotweinessig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Olivenöl

Zutaten für die Zucchini

200 g Zucchini
2 EL Olivenöl

Zutaten für das Brot

200 g Ciabatta
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Brotsalat mit Zucchini das Brot in Scheiben, dann in 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Sodann die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden.
  3. Jetzt Öl in einer Pfanne erhitzen, das Brot darin für 4 Minuten unter wenden knusprig braten; danach auf einen Teller legen und die Zucchini unter Zugabe von Öl für 3 Minuten braten - beides in einer Schüssel vermischen.
  4. Nun die Tomaten waschen, putzen, halbieren, in Stücke schneiden; die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln - alles mit in die Salatschüssel geben.
  5. Am Ende die Zitrone waschen, die Schale abreiben, den Saft auspressen und beides mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren; über den Salat geben, gut durchmischen - 15 Minuten ziehen lassen.

Ähnliche Rezepte

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

Crema di fragola

Crema di fragola

Mit diesem Rezept zaubert man im Nu ein tolles, italienisches Dessert. Crema di fragola wird mit einer Mascarponecreme und Erdbeeren zubereitet.

Ossobuco

Ossobuco

Ossobuco. das traditionelle Schmorgericht der italienischen Küche, werden Sie lieben. Dieses einzigartige Rezept sollten Sie versuchen.

Cantuccini

Cantuccini

Mit diesem Rezept können die köstlichen Cantuccini aus Italien ganz einfach und ohne viel Aufwand selbst gebacken werden.

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Herrlich köstlich und gut schmeckt dieser gefüllte Kapaun. Dabei ist die Füllung würzig-süß und macht dieses Rezept zu etwas Besonderem.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte