Fettuccine in Käse-Sahne-Sauce

Das Rezept für Fettuccine in Käse-Sahne-Sauce ist ein leckeres Mittagessen für Gäste oder die Familie.

Fettuccine in Käse-Sahne-Sauce

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Fettuccine
2 EL Butter
1 EL Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
1 Stk Eigelb
100 g Schlagsahne
75 g Parmesan, gerieben
75 g Fontina, gerieben
1 Schuss Milch
1 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Fettuccine in Käse-Sahne-Sauce zuerst die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen, abseihen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl aufstreuen, sogleich umrühren und kurz anschwitzen. Nun die Milch unter ständigem Rühren nach und nach eingießen, sodass keine Klümpchen entstehen. Jetzt noch mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und bei niedriger Hitze 10 Minuten dick einköcheln.
  3. Während alles kocht, das Eigelb mit der Sahne (2 EL davon aufheben) verquirlen und nach und nach unter die Sauce rühren. Die Soße darf jetzt nicht mehr kochen, da das Eigelb sonst zu stocken beginnt.
  4. Anschließend die Soße durch ein Sieb passieren und den geriebenen Parmesan und Fontina dazugeben und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Die Soße nocheinmal kurz erhitzen, aber nicht mehr kochen.
  5. Jetzt die gekochten Nudeln zu der Käsesauce geben und servieren.

Ähnliche Rezepte

Italienischer Pizza Ring

Italienischer Pizza Ring

Ein einzigartiger italienischer Pizza Ring ist ein herrliches Gericht, das hier mit typischen Pizzazutaten gefüllt ist. Ein tolles Rezept!

Penne all´arrabbiata

Penne all´arrabbiata

Das Rezept für Penne all´arrabbiata ist perfekt, wenn es feurig-pikant werden soll.

Cantuccini

Cantuccini

Das italienische Mandelgebäck Cantuccini wird wie Zwieback zweimal gebacken. Der Klassiker aus der Toskana ist eine köstliche Beilage zu Getränken.

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

Cozze Gratinate

Cozze Gratinate

Überbackene Miesmuscheln nennt man in Italien Cozze Gratinate - jetzt das beliebte Rezept ausprobieren!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte