Pasta mit cremiger Spinat-Sauce

Das Rezept für Pasta mit cremiger Spinat-Sauce ist ideal für Vegetarier und schmeckt einfach lecker.

Pasta mit cremiger Spinat-Sauce

Bewertung: Ø 4,6 (64 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Pasta, zum Beispiel Penne
500 g junger Blattspinat
1 Kn Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
200 g Sahne
50 g Parmesan, gerieben
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Pasta mit cremiger Spinat-Sauce zuerst den Spinat im Waschbecken putzen und die dicken Stiele entfernen. Den Spinat ruhig mehrmals waschen, damit Erde und Sand entfernt werden. Im Anschluss trocken schleudern und grob zerhacken.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel- und Knoblauchstücke darin andünsten.
  3. Anschließend den Spinat dazugeben und so lange dünsten, bis er zusammenfällt. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Danach die Sahne zugeben, die Hitze reduzieren und alles sämig einkochen. Währenddessen immer wieder umrühren.
  4. In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsangabe in Salzwasser kochen, abseihen und abtropfen lassen.
  5. Nun den Parmesan unter die Sauce rühren und mit Zitrone abschmecken. Die Nudeln zur fertigen Sauce geben und alles vermischen. Noch heiß servieren.

Ähnliche Rezepte

Cannelloni

Cannelloni

Das Rezept für die gefüllten Teigrollen ist nicht nur für Italienliebhaber ein Genuss. Cannelloni mögen auch besonders Kinder gerne.

Involtini

Involtini

Involtini sind italienische, gefüllte Kalbsrouladen und schmecken einfach köstlich. Bei diesem Rezept werden diese mit Spinat und Ricotta befüllt.

Cantuccini

Cantuccini

Mit diesem Rezept können die köstlichen Cantuccini aus Italien ganz einfach und ohne viel Aufwand selbst gebacken werden.

Grissini

Grissini

Mit diesem Rezept kann das beliebte Gebäck aus Italien selbst zubereitet werden. Grissini eignen sich ideal als Snack zum Knabbern.

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

Cantuccini

Cantuccini

Das italienische Mandelgebäck Cantuccini wird wie Zwieback zweimal gebacken. Der Klassiker aus der Toskana ist eine köstliche Beilage zu Getränken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte