Einfache Buttermöhren

Das Rezept ist sehr puristisch, was den Geschmack der Einfachen Buttermöhren allerdings unterstreicht und es ist auch schnell gemacht.

Einfache Buttermöhren

Bewertung: Ø 4,8 (54 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

600 g Bundmöhren
1 EL Butter
200 ml Wasser
1 Bund Petersilie, glatt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Möhren vom Grün befreien, gründlich waschen und möglichst nicht schälen. Anschließend in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und fein hacken.
  3. Die Möhrenstücke in einen Topf geben, das Wasser angießen und erhitzen. Die Möhren bei mittlerer Hitze etwa 4-5 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  4. Währenddessen die Möhren mit der Spitze eines kleinen Küchenmessers auf ihre Bissfestigkeit prüfen, damit sie nicht zu weich werden. Eventuell die noch vorhandene Restflüssigkeit nach dem Garen abgießen.
  5. Nun die Butter und die gehackte Petersilie hinzufügen und die Möhrenstücke darin 1 Minute schwenken.
  6. Zuletzt mit wenig Salz und Pfeffer würzen und die Einfachen Buttermöhren servieren.

Tipps zum Rezept

Für ein optimales Ergebnis am besten feine, junge Bundmöhren verwenden, die nicht geschält werden müssen und die schön süß sind. Die Möhren sollten beim Einkauf fest und knackig und ihre Blätter kräftig grün und frisch sein.

Das Grün zuhause gleich entfernen, weil es den Möhren Feuchtigkeit entzieht. Es muss aber nicht entsorgt werden, sondern kann - gründlich gewaschen und fein gehackt - in Smoothies oder zu Pesto verarbeitet oder zuletzt über das Gemüse gegeben werden.

Werden die Möhren nicht am Tag des Einkaufs verarbeitet, am besten in einen kleinen Eimer geben und mit kaltem Wasser bedecken. So aufbewahrt bleiben die Möhren mehrere Tage lang frisch, wobei das Wasser täglich gewechselt werden sollte.

Ähnliche Rezepte

Spaghetti mit Möhrensoße

Spaghetti mit Möhrensoße

Schon die tolle Farbe macht Lust auf Spaghetti mit Möhrensoße, die gesund und lecker ist. Das Rezept ist von der leichten Sorte und schnell gemacht.

Estragon-Möhren

Estragon-Möhren

Estragon-Möhren bestechen mit einem süßlichen Geschmack und passen gut zu Fischgerichten, Braten und Co.

Saftiger Möhrenkuchen

Saftiger Möhrenkuchen

Dieser Saftige Möhrenkuchen ist extrasaftig. Dafür sorgt dieses Rezept, das nicht nur Möhren, sondern auch Mandeln und Haselnüsse verwendet.

Karottencremesuppe mit Kartoffeln

Karottencremesuppe mit Kartoffeln

Diese Karottencremesuppe mit Kartoffeln verspricht ein schmackhaftes sowie gesundes Geschmackserlebnis und ist mit dem Rezept schnell gemacht.

Möhreneintopf mit Huhn

Möhreneintopf mit Huhn

Möhreneintopf mit Huhn ist ein klassisches Wohlfühlgericht. Das Rezept ist wunderbar und vermittelt jedem ein warmes Zuhause-Gefühl.

Möhrenrösti

Möhrenrösti

Leckere, goldbraun gebratene Möhrenrösti entstehen mit diesem Rezept. Sie ähneln den Kartoffelpuffern, besitzen jedoch zusätzlich viele Möhren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte