Einfache Kartoffelpuffer

Im Nu gelingt mit diesem Rezept für einfache Kartoffelpuffer eine tolle Mahlzeit, die jedem schmecken wird.

Einfache Kartoffelpuffer

Bewertung: Ø 4,7 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Zwiebel
2 Stk Eier
30 g Mehl, glatt
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 TL Salz
10 EL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln waschen, schälen, in feine Stücke reiben und mit einem Küchenhandtuch gut ausdrücken. Zwiebel sowie Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken.
  2. Anschließend die Zwiebel- und Knoblauchstücke, die Eier sowie das Mehl mit den Kartoffeln vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Dann das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, aus der Kartoffelmasse gleichmäßige Puffer formen und die einfachen Kartoffelpuffer von jeder Seite für ca. 3 Minuten braten.

Ähnliche Rezepte

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Die köstlichen Königsberger Klopse kennen Sie vielleicht von Ihrer Oma. Ein geschmacklich sehr gutes und schnelles Rezept.

Kalter Hund

Kalter Hund

Kalter Hund ist ein beliebtes Dessert und schmeckt einfach wunderbar. Von diesem tollen Rezept kann garantiert keiner widerstehen.

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka ist eine beliebte Suppe. Bei diesem Rezept wird Soljanka mit Kartoffeln, Paprika, Gewürzgurken, Kasseler und Salami zubereitet.

Quarkpuffer

Quarkpuffer

Einfach in der Zubereitung und raffiniert im Geschmack - so präsentiert sich das beliebte Original-Rezept für Quarkpuffer aus der ehemaligen DDR.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte