Schmorgurken

Ein leichtes Sommergericht gelingt mit diesem Rezept im Nu. Von den saftigen Schmorgurken werden Sie nicht genug bekommen.

Schmorgurken

Bewertung: Ø 3,9 (70 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Gurken
1 Dose Tomaten, geschält
250 ml Gemüsebrühe
1 Bch Schmand
1 Bund Dill, gehackt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
1 TL Zucker
1 Schuss Essig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Gurken schälen, der Länge nach halbieren, mit einem kleinen Löffel aushöhlen bzw. die Kerne entfernen und die Gurken in ca. 3 cm große Würfel bzw. Stücke schneiden.
  2. Danach Butter in einem Topf erhitzen und die Gurken Darin andünsten. Die geschälten Tomaten unterrühren, mit der Brühe ablöschen und für rund 20 Minuten, bei schwacher Hitze, schmoren lassen.
  3. Kurz vor dem Servieren den Schmand (oder saure Sahne) einrühren und die Schmorgurken mit Dill, Salz, Zucker, Essig und Pfeffer abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Grünkernbratlinge

Grünkernbratlinge

Dieses vegetarische Rezept für Grünkernbratlinge ist im Nu zubereitet und schmeckt sehr toll.

Maispuffer

Maispuffer

Schnell, einfach und das perfekte Fingerfood: Das Rezept für Maispuffer ist vegetarisch und ganz leicht in der Pfanne zu braten.

Seitan

Seitan

Für alle Vegetarier ist dieses einfache Seitan-Rezept genau das Richtige - schnell zubereitet und geschmacklich einfach toll.

Geschmortes Weißkraut

Geschmortes Weißkraut

Das geschmorte Weißkraut kann sowohl als Beilage oder auch als kleines Hauptgericht auf den Tisch kommen. Hier das Rezept.

Veggie-Bolognese mit Soja

Veggie-Bolognese mit Soja

Ganz ohne Fleisch: Das Rezept für die Veggie-Bolognese basiert auf Sojagranulat und schmeckt dabei wie der echte Klassiker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte