Hefeplinsen

Hefeplinsen sind eine tolle Alternative zu Eierkuchen. Mit diesem Rezept gelingt der DDR-Klassiker ganz einfach.

Hefeplinsen

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter, für die Pfanne

Zutaten für den Teig

130 g Mehl, glatt
0.5 Pk Trockenhefe
50 g Butter oder Margarine
130 ml Milch
20 g Zucker
1 Prise Salz
2 Stk Eier
60 g Rosinen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Trockenhefe vermischen.
  2. Die Margarine mit der Milch in einen Topf geben und langsam erwärmen bis die Milch lauwarm und die Butter zerlassen ist - dann zum Mehl geben.
  3. Anschließend noch Zucker, Salz sowie Eier hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  4. Weiters die Rosinen untermengen, den Teig mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort für 45 Minuten gehen lassen.
  5. Danach etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, den Teig mit einer Schöpfkelle portionsweise in die Pfanne geben und die Hefeplinsen für ein paar Minuten goldgelb backen - dabei einmal wenden.
  6. Zum Schluss aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und den Vorgang so lange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist. Bei Bedarf zwischendurch etwas Butter hinzufügen und zerlassen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein Kompott sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Kalter Hund ist ein beliebtes Dessert und schmeckt einfach wunderbar. Von diesem tollen Rezept kann garantiert keiner widerstehen.

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Die köstlichen Königsberger Klopse kennen Sie vielleicht von Ihrer Oma. Ein geschmacklich sehr gutes und schnelles Rezept.

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka mit Kartoffeln

Soljanka ist eine beliebte Suppe. Bei diesem Rezept wird Soljanka mit Kartoffeln, Paprika, Gewürzgurken, Kasseler und Salami zubereitet.

Himmel und Erde

Himmel und Erde

Himmel und Erde ist ein traditionelles rheinisches Gericht aus Kartoffelpüree und Apfelmus. Das Rezept ist einfach und schnell zubereitet.

Soljanka mit Fleischwurst

Soljanka mit Fleischwurst

Dieses Rezept für die Soljanka mit Fleischwurst ist ein Klassiker. Die Suppe schmeckt typisch säuerlich und wärmt an kalten Tagen von innen.

Weimarer Zwiebelsuppe

Weimarer Zwiebelsuppe

Schnell zubereitet und herrlich im Geschmack ist diese Weimarer Zwiebelsuppe. Mit dem Rezept gelingt sie einfach.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte