Einfache Schwedentorte

Jeder Bissen dieser einfachen Schwedentorte zergeht auf der Zunge wie ein Wölkchen. Das Rezept hat das Zeug zum Liebling der Backstube zu werden.

Einfache Schwedentorte

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

75 g Mandelblättchen

Zutaten für die Baiserböden

8 Stk Eiweiße, Gr. M, ganz frisch
200 g Mandeln, gemahlen
220 g Zucker

Zutaten für die Creme

4 Stk Eigelbe, Gr. M, sehr frisch
250 g Zucker
35 g Speisestärke
225 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Vorbereitung:
  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier belegen.
  2. Danach die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett etwa 2-3 Minuten hellbraun anrösten.
  3. Die gerösteten Mandelblättchen herausnehmen und abkühlen lassen.
Zubereitung der Böden:
  1. Die Eiweiße zu steifem Eischnee schlagen.
  2. Hiernach die gemahlenen Mandeln mit dem Zucker in einer Schüssel vermischen und den Eischnee mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.
  3. Die Hälfte der Eischnee-Masse in die Form füllen, glatt streichen und im heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 15 - 20 Minuten backen.
  4. Danach herausnehmen, den Boden mit einem Messer vom Formrand lösen, auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen.
  5. Mit der restlichen Eischnee-Masse diesen Vorgang wiederholen und auf die gleiche Weise einen zweiten Boden backen.
Zubereitung der Creme:
  1. Die Butter in einem kleinen Topf in etwa 3 Minuten schmelzen und ebenfalls etwas abkühlen lassen.
  2. Die gekühlten Eigelbe mit dem Zucker, der Speisestärke und der flüssigen Butter in einen Topf geben und mit den Quirlen eines Handrührgeräts bei schwacher Hitze etwa 25 Minuten aufschlagen, bis die Masse eindickt.
Fertigstellen der Torte:
  1. Nun einen Tortenboden auf eine Tortenplatte setzen und etwa 1/3 der Creme darauf verstreichen.
  2. Den zweiten Boden auflegen, leicht andrücken und mit der restlichen Creme bestreichen.
  3. Sofort die Mandelblättchen darüberstreuen und die Einfache Schwedentorte sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Wer zwei Springformen besitzt, kann gleich beide befüllen und die Böden schnell hintereinander backen.

Ähnliche Rezepte

Raffaello-Torte

Raffaello-Torte

Mit Kokosraspel und weißer Schokolade ist dieses Rezept für eine Raffaello-Torte ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus.

Maronentorte

Maronentorte

Diese Maronentorte ist wirklich ein Traum. Sie schmeckt zum Kaffee und auch als Dessert und das Rezept dafür ist unkompliziert und schnell gemacht.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

Nusstorte

Nusstorte

Sieht sie nicht großartig aus, die Nusstorte nach Omas Rezept? Diese wunderschöne Torte darf auch heute noch auf keiner Familienfeier fehlen.

Schneller Obstkuchenboden

Schneller Obstkuchenboden

Mit diesem Biskuitteig ist ein Obstkuchenboden schnell zubereitet. Lediglich vier Zutaten werden dafür benötigt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte