Einfaches Pfannenbrot

Pfannenbrote sind super sattmachende und leckere Bauernmahlzeiten. Mit einem einfachen Basisrezept können sie schnell vorbereitet werden.

Einfaches Pfannenbrot

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb dunkles Vollkornbrot
4 EL Butter, zum Bestreichen
2 Stk Frühlingszwiebeln
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst eine Pfanne erhitzen, etwa fingerdicke Brotscheiben schneiden, mit Butter bestreichen, in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  2. Derweil die Frühlingszwiebeln waschen, in schmale Ringe schneiden sowie mit in die Pfanne geben, so dass sich ihre Aromen indirekt mit dem Brot verbinden. Anschließend das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Zum Abschluss nach etwa 5 Minuten die einfachen Pfannenbrote vom Herd nehmen und nach eigenem Geschmack belegen oder pur genießen.

Tipps zum Rezept

Mit den angedünsteten Frühlingszwiebeln garnieren. Besonders lecker zu mageren Eintöpfen oder herben Salaten.

Ähnliche Rezepte

Tolle Party-Rolle

Tolle Party-Rolle

Das Rezept für die tolle Party-Rolle begeistert Gäste, schmeckt lecker und ist leicht gemacht.

Pfeffer-Burger

Pfeffer-Burger

Das Rezept für den Pfeffer-Burger begeistert die ganze Familie und ist relativ schnell zubereitet.

Saftige Hot Dogs

Saftige Hot Dogs

Das Rezept für die saftigen Hot Dogs ist der Renner auf jeder Grillparty und schmeckt Groß und Klein. Es ist auch super als schnelles Mittagessen.

Ratatouille-Baguette

Ratatouille-Baguette

Das Rezept für das Ratatouille-Baguette ist herzhaft würzig und reich an Vitaminen. Ob als Brunch oder zur Pause - es schmeckt einfach immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte