Far Breton

Far Breton ist ein herrlich leckeres, schnell zubereitetes Dessert - eine Backpflaumenkuchen Spezialität aus der Bretagne.

Far Breton

Bewertung: Ø 4,5 (18 Stimmen)
100 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

150 ml Weinbrand wie Armagnac
200 g Backpflaumen
4 Stk Eier
200 g Mehl
250 g Zucker
1 l Vollmilch
0.5 TL Salz
1 TL Butter für die Form
1 EL Mehl für die Pflaumen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Pflaumen müssen abgedeckt über Nacht in einer Schüssel mit Armagnac oder einem anderen Weinbrand einweichen.
  2. Danach wird der Zucker, die Eier, und das Salz in einer großen Schüssel mit den Quirlen des Handrührers weiß-schaumig aufgeschlagen.
  3. Anschließend wird das Mehl gesiebt und unter die Eier-Mischung gerührt. Die Vollmilch wird langsam und unter Rühren hinzugegossen, bis ein flüssiger glatter Teig entstanden ist.
  4. Danach die eingeweichten Pflaumen in einem Sieb gründlich abtropfen lassen.
  5. Nun wird eine tiefe Auflaufform dünn mit Butter oder Margarine ausgepinselt und der Teig wird in die Form gegossen.
  6. Die Pflaumen werden im Mehl gewendet und gleichmäßig in der Backform verteilt.
  7. Das Far Breton backt für 90 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft. Lauwarm oder kalt, mit Puderzucker bestreut, servieren.

Ähnliche Rezepte

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Vanilleeis, Sekt und Orangenlimonade. Alles zusammen wird weiß, wie Schnee.

Himbeertraum

Himbeertraum

Ein leichtes Dessert gelingt mit diesem Rezept. Der fruchtige Himbeertraum ist rasch zubereitet und schmeckt einfach köstlich.

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Apfeltarte mit Guss

Apfeltarte mit Guss

Die köstliche Apfeltarte mit Guss kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an. Von diesem Rezept bekommt man nicht genug.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte