Fischcurry mit Kokosmilch

Nach diesem Rezept gelingt ein absolut köstliches Fischcurry mit Kokosmilch, der leckeren nussig süßlichen Vitaminbombe.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Fischfilets, gemischt, z.B.: Seelachs, Rotbarsch
2 Stk Zwiebeln, mittelgroß
1 Dose Ananasstücke, ca. 400 Gramm
400 ml Kokosmilch
2 Spr Sesamöl
2 TL Currypaste, grün, gestr. Tl
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Zitrone
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Curry
1 zw Basilikum, Thai
5 EL Ananassaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes für das Fischcurry mit Kokosmilch die Filets kurz abwaschen und trocken tupfen.
  2. Die Zitrone abwaschen, halbieren und den Saft ausdrücken.
  3. Danach den Fisch in kleine mundgerechte Stücke schneiden und mit der Hälfte des ausgepressten Saftes beträufeln sowie vermischen.
  4. Die Ananasstückchen aus der Dose abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
  5. Als Nächstes Zwiebeln sowie Knoblauch abziehen, dann in einer Pfanne mit erhitztem Öl glasig anbraten.
  6. Dann die Fischstücke samt Zitronensaft dazugeben und ca. 5 Minuten mit mäßiger Hitze anbraten, dabei vorsichtig wenden.
  7. Danach den restlichen Zitronensaft sowie die Ananasstückchen mit etwas Ananassaft zufügen und ca. 7 Minuten bei mäßiger Hitze dünsten.
  8. Als Letztes alles mit der Kokosmilch auffüllen, die Currypaste einrühren, salzen sowie pfeffern. Dann mit Kreuzkümmel sowie Curry abschmecken und mit gesäuberten Thai-Basilikumblättchen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Gemüsecurry mit Tofu

Gemüsecurry mit Tofu

Dieses Gemüsecurry mit Tofu entpuppt sich als kulinarische Köstlichkeit. Gewürze, Gemüse und Tofu sorgen für tolle Geschmacksnuancen.

Hähnchencurry

Hähnchencurry

Wer es gerne scharf mag, liegt mit diesem Rezept für Hähnchencurry genau richtig. Hier eine Variante mit Ananas, Kokosmilch und Chili.

Rotes Thai Curry

Rotes Thai Curry

Rotes Thai Curry eignet sich ideal als einfaches Gericht und wird nicht nur Asienliebhabern schmecken. Hier das Rezept.

Kichererbsen-Curry mit Sesam

Kichererbsen-Curry mit Sesam

Wer sich ein proteinreiches Rezept wünschst, sollte mal dieses exotische Kichererbsen-Curry mit Sesam samt einer Extraportion Nährstoffe probieren.

Rosenkohlcurry mit Linsen

Rosenkohlcurry mit Linsen

Wie das duftet! Unser Rezept für ein würziges Rosenkohlcurry mit Linsen ist perfekt, wenn sich der Appetit auf eine gesunde Gemüsemahlzeit meldet.

Winterliches Curry

Winterliches Curry

Winterliches Curry mit viel Gemüse und herrlichen Gewürzen schmeckt der ganzen Familie. Hier der vegane Rezept-Tipp.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte