Flammkuchen mit Blaubeeren

Dieses Rezept hat für den Flammkuchen mit Blaubeeren eine halb süße, halb herzhafte Form gewählt, denn zu den süßen Beeren gesellt sich Ziegenkäse.

Flammkuchen mit Blaubeeren

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Mehl, für die Arbeitsfläche

Zutaten für den Teig

400 g Weizenmehl
4 EL Olivenöl
1 Stk Ei, Gr. M
150 ml Wasser
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, weiß, frisch gemahlen

Zutaten für den Belag

200 g Crème fraîche
1 TL Thymianblättchen, gehackt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
120 g Ziegenfrischkäserolle
70 g Blaubeeren, verlesen, gewaschen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Teig:

  1. Das Mehl mit dem Ei, dem Olivenöl, dem Wasser sowie Salz und Pfeffer in eine Rührschüssel geben und kurz mit den Knethaken einer Küchenmaschine vermischen.
  2. Etwas Mehl auf eine Arbeitsfläche streuen und den Teig darauf mit den Händen etwa 5 Minuten kräftig durchkneten. Danach zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen.

Zubereitung Flammkuchen mit Blaubeeren:

  1. Zuerst den Backofen auf 250 °C Unterhitze vorheizen und - sofern vorhanden - einen Pizzastein zum Aufheizen auf den Backofenboden legen. Sonst ein Backblech auf die unterste Schiene des Ofens schieben.
  2. Während der Ofen aufheizt, die Arbeitsfläche erneut leicht bemehlen. Den Teig halbieren, zu Kugeln formen und mit einem Backholz zu dünnen Flammkuchen mit einem etwas dickeren Rand ausrollen.
  3. Zwei Bogen Backpapier rund zuschneiden, auf der Arbeitsfläche auslegen und den Teig daraufziehen.
  4. Nun die Crème fraîche in eine Schale geben, mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen und verrühren. Anschließend auf den Teig geben und gleichmäßig verstreichen.
  5. Die Ziegenfrischkäserolle in dünne Scheiben schneiden und mit den Blaubeeren auf den Flammkuchen verteilen.
  6. Zuletzt die Flammkuchen mit Blaubeeren mit Hilfe eines Schiebers oder Holzbretts vorsichtig auf den heißen Pizzastein (oder das heiße Blech) setzen und in etwa 13-15 Minuten goldbraun backen.

Anrichten:

  1. Die fertig gebackenen Flammkuchen vorsichtig aus dem Ofen nehmen und das Backpapier darunter entfernen. Anschließend auf Pizzabretter legen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Knuspriger Flammkuchen

Knuspriger Flammkuchen

Flammkuchen wird mit diesem Rezept herrlich knusprig und wird dabei ohne Hefe zubereitet. Ein schnelles Rezept für die Alltagsküche!

Einfacher Flammkuchen

Einfacher Flammkuchen

Von diesem tollen Rezept für einen einfachen Flammkuchen wird die ganze Familie begeistert sein. Dabei wird der Teig mit Hefe zubereitet.

Flammkuchen

Flammkuchen

Für einen gemütlichen Abend ist der leckere Flammkuchen genau richtig. Ein tolles Rezept zum Empfehlen.

Flammkuchen-Vegetarisch

Flammkuchen-Vegetarisch

Dieses Rezept beweist, dass Flammkuchen auch in der vegetarischen Variante unglaublich toll schmecken kann.

Flammkuchen mit Paprika

Flammkuchen mit Paprika

Hier ein tolles Rezept für Flammkuchen mit Paprika - mit wenig Aufwand, aber mit viel Geschmack.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte