Vegetarischer Flammkuchen

Mit luftigem Hefeteig und feinem Belag schmeckt das Rezept für vegetarischen Flammkuchen auch ohne Speck.

Vegetarischer Flammkuchen

Bewertung: Ø 4,6 (5.956 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Crème fraîche
8 Stk Cocktailtomaten
6 Stk Champignons
25 g Rucola
2 Kugel Mozzarella
3 Stk Frühlinszwiebeln
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
1 Prise Salz

Zutaten für den Flammkuchen-Teig

260 g Mehl
1 Wf Hefe, frisch
4 EL Milch, lauwarm
1 EL Salz
0.5 TL Zucker
1 Stk Ei
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Ei, der zerbröckelten Hefe, der Milch, dem Zucker, dem Salz und dem Öl vermengen und zu einem glatten Teig kneten. Dann den Teig mit einem Küchentuch abdecken und für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Inzwischen die Tomaten waschen und halbieren. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Ebenso den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden und waschen.
  3. Den Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit etwas Öl befetten.
  4. Nun den Teig zu einem hauchdünnen Fladen auf dem gefetteten Backblech ausrollen. Mit Crème fraiche bestreichen und kräftig mit Muskat, Pfeffer und etwas Salz bestreuen.
  5. Dann den Teig mit Tomaten- und Pilzscheiben, Frühlingszwiebeln und Mozzarella belegen und im vorgeheizten Ofen für ca. 30 Minuten backen.

Unsere Videoempfehlung

Tipps zum Rezept

Den vegetarischen Flammkuchen vor dem Servieren mit Rucola bestreuen.

Dieser Flammkuchen wird aus einem Hefeteig gemacht. Ein original Elsässer Flammkuchen wird aber aus einem normalen Ölteig zubereitet.

Getränketipp

Zu dem vegetarischen Gericht passt am besten Mineralwasser und ein nicht zu süßer Fruchtsaft. Wenn es Wein sein sollte, dann zum Beispiel ein Glas Kerner oder Weißburgunder.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Flammkuchen

Einfacher Flammkuchen

Von diesem tollen Rezept für einen einfachen Flammkuchen wird die ganze Familie begeistert sein. Dabei wird der Teig mit Hefe zubereitet.

Flammkuchen mit Feta und Walnüssen

Flammkuchen mit Feta und Walnüssen

Dieses Rezept ist für einen gemütlichen Abend mit Freunden prima geeignet, denn die Flammkuchen mit Feta und Walnüssen passen hervorragend zum Wein.

Flammkuchen mit Paprika

Flammkuchen mit Paprika

Lust auf einen Flammkuchen mit Paprika, der schön knusprig und saftig ist? Mit diesem Rezept ist er ohne großen Aufwand nachgebacken.

Flammkuchen

Flammkuchen

Ist ein gemütlicher Abend geplant, dann ist das Rezept für diesen leckeren Flammkuchen perfekt. Es ist unkompliziert und das Ergebnis überzeugend.

Flammkuchen ohne Hefe

Flammkuchen ohne Hefe

So einfach, so lecker! Das Rezept lässt den elsässischen Flammkuchen ohne Hefe knusprig und durch Speck und Schalotten besonders herzhaft werden.

Flammkuchen mit Spinat

Flammkuchen mit Spinat

Ein schönes Rezept, das den Appetit auf etwas Knuspriges und Leckeres stillt. Der Flammkuchen mit Spinat und getrockneten Tomaten schmeckt toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte