Flammkuchen mit Fertigteig

Schnell und einfach ist ein köstlicher Flammkuchen mit Fertigteig zubereitet. Bei diesem Rezept muss der Teig nur noch belegt und gebacken werden.

Flammkuchen mit Fertigteig

Bewertung: Ø 4,2 (319 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Knoblauchsalz
5 Stk Zwiebel, gehackt
500 g Kräuterfrischkäse
300 g Schinkenspeck
2 Stk Flammkuchenteig (Packung)
250 g Gratinkäse
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für dieses einfache Rezept den fertigen Flammkuchenteig (oder auch Pizzafertigteig) nach Packungsangabe vorbereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen.
  2. Anschließend den Frischkäse in der Mikrowelle erwärmen und auf den Teig streichen. Mit Knoblauchsalz bestreuen.
  3. Danach den Speck in Würfel oder Streifen schneiden und mit den Zwiebelstücken auf dem Teig verteilen.
  4. Obendrauf den geriebenen Käse streuen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Ober- und Unterhitze) etwa 10 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben kann der Flammkuchen noch mit weiteren Zutaten belegt werden.

Den fertigen Flammkuchen mit Frühlingszwiebelröllchen oder mit frischem Schnittlauch bestreuen und servieren.

Neben einen Flammkuchenteig aus Hefe gibt es auch welche aus Ölteig, Sauerteig oder auch Yufkateig. Welches nun der Originale ist, darüber streiten sich heute noch viele. Für eine glutenfreie Variante einfach das Weizenmehl durch glutenfreies Mehl ersetzen.

Ähnliche Rezepte

Flammkuchen

Flammkuchen

Für einen gemütlichen Abend ist der leckere Flammkuchen genau richtig. Ein tolles Rezept zum Empfehlen.

Flammkuchen-Vegetarisch

Flammkuchen-Vegetarisch

Dieses Rezept beweist, dass Flammkuchen auch in der vegetarischen Variante unglaublich toll schmecken kann.

Flammkuchen mit Paprika

Flammkuchen mit Paprika

Hier ein tolles Rezept für Flammkuchen mit Paprika - mit wenig Aufwand, aber mit viel Geschmack.

Französischer Flammkuchen

Französischer Flammkuchen

Dieses Rezept für französischen Flammkuchen mit selbstgemachtem Teig, Camembert, Birne und Rucola ist ein wahres Highlight.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte