Flammkuchen mit Fertigteig

Schnell und einfach ist ein köstlicher Flammkuchen mit Fertigteig zubereitet. Bei diesem Rezept muss der Teig nur noch belegt und gebacken werden.

Flammkuchen mit Fertigteig

Bewertung: Ø 4,5 (904 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Knoblauchsalz
5 Stk Zwiebel, gehackt
500 g Kräuterfrischkäse
300 g Schinkenspeck
2 Stk Flammkuchenteig (Packung)
250 g Gratinkäse
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für dieses einfache Rezept den fertigen Flammkuchenteig (oder auch Pizzafertigteig) nach Packungsangabe vorbereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen.
  2. Anschließend den Frischkäse in der Mikrowelle erwärmen und auf den Teig streichen. Mit Knoblauchsalz bestreuen.
  3. Danach den Speck in Würfel oder Streifen schneiden und mit den Zwiebelstücken auf dem Teig verteilen.
  4. Obendrauf den geriebenen Käse streuen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Ober- und Unterhitze) etwa 10 Minuten backen.

Unsere Videoempfehlung

Tipps zum Rezept

Nach Belieben kann der Flammkuchen noch mit weiteren Zutaten belegt werden.

Den fertigen Flammkuchen mit Frühlingszwiebelröllchen oder mit frischem Schnittlauch bestreuen und servieren.

Neben einen Flammkuchenteig aus Hefe gibt es auch welche aus Ölteig, Sauerteig oder auch Yufkateig. Welches nun der Originale ist, darüber streiten sich heute noch viele. Für eine glutenfreie Variante einfach das Weizenmehl durch glutenfreies Mehl ersetzen.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Flammkuchen

Einfacher Flammkuchen

Von diesem tollen Rezept für einen einfachen Flammkuchen wird die ganze Familie begeistert sein. Dabei wird der Teig mit Hefe zubereitet.

Flammkuchen mit Feta und Walnüssen

Flammkuchen mit Feta und Walnüssen

Dieses Rezept ist für einen gemütlichen Abend mit Freunden prima geeignet, denn die Flammkuchen mit Feta und Walnüssen passen hervorragend zum Wein.

Flammkuchen mit Paprika

Flammkuchen mit Paprika

Lust auf einen Flammkuchen mit Paprika, der schön knusprig und saftig ist? Mit diesem Rezept ist er ohne großen Aufwand nachgebacken.

Flammkuchen

Flammkuchen

Ist ein gemütlicher Abend geplant, dann ist das Rezept für diesen leckeren Flammkuchen perfekt. Es ist unkompliziert und das Ergebnis überzeugend.

Flammkuchen ohne Hefe

Flammkuchen ohne Hefe

So einfach, so lecker! Das Rezept lässt den elsässischen Flammkuchen ohne Hefe knusprig und durch Speck und Schalotten besonders herzhaft werden.

Flammkuchen mit Spinat

Flammkuchen mit Spinat

Ein schönes Rezept, das den Appetit auf etwas Knuspriges und Leckeres stillt. Der Flammkuchen mit Spinat und getrockneten Tomaten schmeckt toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte