Süßer Flammkuchen

Von diesem süßen Flammkuchen mit Apfelbelag muss man einfach begeistert sein. Mit diesem Rezept gelingt eine tolle Süßspeise.

Süßer Flammkuchen

Bewertung: Ø 4,3 (48 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Mehl
125 ml Wasser, Mineralwasser
4 EL Öl
1 Prise Salz

Zutaten für den Belag

1 Bch Crème fraîche
50 ml Milch
3 Stk Äpfel
2 EL Zucker
60 g Mandelblättchen
4 Spr Zitronensaft
1 EL Zimt, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Flammkuchenteig das Mehl in eine Schüssel sieben, Wasser, Öl und Salz hinzufügen, gut vermengen und zu einen glatten, aber nicht klebrigen Teig verarbeiten. Sollte der Teig kleben, etwas Mehl dazugeben.
  2. Dann den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für gut 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  3. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, entkernen, in dünne Scheibchen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und ebenso kühl stellen.
  4. Danach Mehl auf einer Arbeitsfläche ausstreuen, den Teig auf Backblechgröße dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  5. Den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  6. Crème fraîche in einer Schüssel mit Milch verrühren und gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Zucker mit dem Zimt vermengen.
  7. Anschließend die Apfelscheiben nebeneinander auf den Teig legen bzw. schichten, mit Mandelblättchen bestreuen und danach mit Zimt-Zucker überstreuen.
  8. Nun den süßen Flammkuchen im vorgeheizten Backofen für etwa 15 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Flammkuchen

Flammkuchen

Für einen gemütlichen Abend ist der leckere Flammkuchen genau richtig. Ein tolles Rezept zum Empfehlen.

Flammkuchen-Vegetarisch

Flammkuchen-Vegetarisch

Dieses Rezept beweist, dass Flammkuchen auch in der vegetarischen Variante unglaublich toll schmecken kann.

Flammkuchen mit Paprika

Flammkuchen mit Paprika

Hier ein tolles Rezept für Flammkuchen mit Paprika - mit wenig Aufwand, aber mit viel Geschmack.

Französischer Flammkuchen

Französischer Flammkuchen

Dieses Rezept für französischen Flammkuchen mit selbstgemachtem Teig, Camembert, Birne und Rucola ist ein wahres Highlight.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte