Flammkuchen mit Feta und Walnüssen

Wunderbar geeignet für einen gemütlichen Abend mit Freunden. Das Rezept für den Flammkuchen mit Feta und Walnüssen sollten Sie unbedingt probieren.

Flammkuchen mit Feta und Walnüssen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Flammkuchenböden (Tante Fanny)
400 g Crème fraîche
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
100 g Walnüsse
4 EL Honig (flüssig)
500 g Feta
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Crème fraîche mit Salz sowie Pfeffer mithilfe eines Schneebesens glattrühren, dadurch werden die Zutaten gut miteinander vermengt.
  2. Nun die Crème fraîche auf dem Flammkuchen verteilen und den Feta darüber mit den Händen grob zerbröseln.
  3. Danach Honig sowie Nüsse darüber verstreuen und den Flammkuchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  4. Abschließend kommt der Flammkuchen mit Feta und Walnüssen für 10 Minuten in den auf 275°C Heißluft vorgeheizten Backofen.

Ähnliche Rezepte

Süßer Flammkuchen

Süßer Flammkuchen

Von diesem süßen Flammkuchen mit Apfelbelag muss man einfach begeistert sein. Mit diesem Rezept gelingt eine tolle Süßspeise.

Flammkuchen

Flammkuchen

Für einen gemütlichen Abend ist der leckere Flammkuchen genau richtig. Ein tolles Rezept zum Empfehlen.

Flammkuchen-Vegetarisch

Flammkuchen-Vegetarisch

Dieses Rezept beweist, dass Flammkuchen auch in der vegetarischen Variante unglaublich toll schmecken kann.

Französischer Flammkuchen

Französischer Flammkuchen

Durch den Rucola bekommt der französische Flammkuchen einen einzigartigen Geschmack. Das Rezept ist ein wahres Highlight.

Flammkuchen mit Paprika

Flammkuchen mit Paprika

Ein absolut tolles Rezept, wenn Sie einmal wenig Zeit haben. Der Flammkuchen mit Paprika schmeckt köstlich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte