Frische Forellen

Nach dem erfolgreichen Angeln die frischen Forellen anrichten und genießen. Mit diesem Rezept schmeckt der Erfolg umso mehr.

Frische Forellen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
95 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Stk Zitrone
4 Stk Forellen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 EL Zitronensaft
4 EL Kräuter, gemischt
6 EL Öl
1 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In einer kleinen Schüssel zuerst den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, klein gehackten Knoblauch, Kräuter und Öl zu einem Dressing verrühren. Die halbe Zitrone in vier Scheiben schneiden.
  2. Anschließend die Forellen von innen und außen mit der Marinade bestreichen und mit den Zitronenscheiben spicken. Danach die Fische im Kühlschrank 1 Stunde einwirken lassen.
  3. Am besten gelingen die Forellen auf dem Grill, die Fische dann je Seite 10 Minuten grillen. Dabei gelegentlich die frischen Forellen mit der restlichen Marinade einpinseln. Alternativ die Grillstufe am Backofen bei 180 °C verwenden.

Ähnliche Rezepte

Thai-Fischsuppe

Thai-Fischsuppe

Diese Thai-Fischsuppe wird mit Kokosmilch zubereitet und schmeckt würzig und gut. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Dieses Rezept zaubert einen wunderbaren zarten Fisch. Der Fisch auf Lauch-Kartoffeln ist ein tolles Gericht.

Fischsuppe

Fischsuppe

Bei der tollen Fischsuppe greift jeder gerne zu. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr lecker.

Rührei mit Fisch

Rührei mit Fisch

Dieses gesunde Rührei wird mit Forellenfilet, Oliven und Tomaten zubereitet. Dieses Rezept verspricht Hochgenuss.

Mediterraner Fischeintopf

Mediterraner Fischeintopf

Dieses kalorienarme, leichte Rezept für einen mediterranen Fischeintopf passt besonders gut in die Sommerküche.

Steckerlfisch

Steckerlfisch

Der leckere Steckerlfisch ist garantiert ein Highlight auf jeder Grillparty. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte