Frischer Hering mit Zwiebel

Dieses Rezept für frischer Hering mit Zwiebel ist schnell zubereitet und schmeckt auch gut.

Frischer Hering mit Zwiebel

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Heringe
2 Stk mittelgroße Zwiebeln
80 g Butter
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
0.5 Bund Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die küchenfertigen Heringe gründlich mit kaltem Wasser waschen und mit Küchenpapier abtupfen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und die Hälfte davon in einer Pfanne mit Butter goldbraun rösten.
  3. Nun die gewürzten Heringe auf die gerösteten Zwiebeln in die Pfanne geben und für ca. 10 Minuten bei 100 Grad in den Backofen stellen. Der Hering soll dabei mehr ziehen als richtig braten.
  4. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken. Dann die Heringe in Stücke schneiden und mit den restlichen Zwiebelringen und Petersilie anrichten.

Tipps zum Rezept

Für den frischen Hering mit Zwiebeln kann auch mit in Essig eingelegte Zwiebelringe servieren.

Frischer Hering mit Zwiebel mit in Butter geschwenkten Kartoffeln servieren.

Ähnliche Rezepte

Fisch-Curry nach Thai-Art

Fisch-Curry nach Thai-Art

Dieses Rezept für köstliches Fisch-Curry nach Thai-Art ist unentbehrlich für Freunde der Asiatischen Küche.

Fisch-Raclette

Fisch-Raclette

Neben Fleisch kann auch Fisch für Raclette verwendet werden. Hier das Rezept das für Abwechslung sorgt.

Kutterscholle

Kutterscholle

Die Kutterscholle verwöhnt den Gaumen und fördert das Wohlbefinden. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Fisch auf Lauch-Kartoffeln

Mit diesem Rezept für Fisch auf Lauch-Kartoffeln kommt eine schnelle, schmackhafte sowie gesunde Mahlzeit auf den Tisch.

Lachs-Pangasius-Spieße

Lachs-Pangasius-Spieße

Schluss mit Einheitsbrei, mit dem Rezept für Lachs-Pangasius-Spieße kommt etwas ganz Besonderes auf den Teller.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte