Frühstücks-Superbowl

Unser Frühstücks-Superbowl ist ideal für ein figurbewusstes Frühstück geeignet

Frühstücks-Superbowl

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

150 g Sojajoghurt
1 TL Chia-Samen
1 Stk Banane
1 EL Heidelbeeren
1 EL Granatapfelkerne
3 EL Haferflocken
1 TL Leinsamen
1 EL getrocknete Cranberries
1 EL Cashewkerne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Frühstücks-Superbowl zunächst das Obst vorbereiten: Die Heidelbeeren waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Granatapfel teilen und die Kerne vorsichtig heraustrennen. Die Banane schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Nun den Sojajoghurt in eine Schale geben und die Haferflocken unterrühren.
  3. Im Anschluss die Cranberries, Leinsamen sowie Chia-Samen hineinlöffeln und alles gut vermengen.
  4. Jetzt die Heidelbeeren, Granatapfelkerne und Bananenstücke hineingeben und vorsichtig unterheben.
  5. Zum Schluss die Cashewnüsse mit einem Messer klein hacken und auf dem Superbowl verteilen.

Ähnliche Rezepte

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

Mit unserem einfachen Rezept gelingen Ihnen gesunde, leckere Pancakes aus Vollkornmehl, verfeinert mit einem Schuss Buttermilch. Bon apetit.

Veganer Frühstücks-Smoothie

Veganer Frühstücks-Smoothie

Dieses Rezept ist ideal, wenn es morgens mal etwas schneller gehen muss: Dieser Smoothie schmeckt nicht nur gut, sondern macht auch satt und erfrischt.

Hirsebrei mit Trauben

Hirsebrei mit Trauben

Ein gesunder Hirsebrei mit Trauben passt perfekt als Frühstück oder gesunder Snack. Das tolle Rezept sorgt für Power.

Bananen-Schoko-Hörnchen

Bananen-Schoko-Hörnchen

Sie lieben Schokohörnchen und -croissants, wollen aber etwas mehr Pepp? Dann ist dieses Rezept eine willkommene Abwechslung für Ihren Gaumen!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte