Fusilli mit Tomatensauce

Dieses superschnelle Rezept Fusilli mit Tomatensauce ist nicht nur bei Kindern beliebt. Nudeln, Tomaten und Basilikum passen perfekt zusammen.

Fusilli mit Tomatensauce

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Fusilli
5 Stk große Tomaten
0.5 Bund Basilikum
3 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamico
2 Stk kleine Knoblauchzehen
2 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Nudeln in kochendem Salzwasser, nach Packungsanweisung, garen.
  2. Jetzt die Tomaten für die Fusilli mit Sauce mit kochendem Wasser überbrühen, dann abschrecken und häuten, danach vierteln und entkernen. Die eine Hälfte der Tomaten in kleine Würfel schneiden, den Rest mit einem Mixstab pürieren.
  3. Nun den Basilikum waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.
  4. Anschließend die Tomatenwürfel mit dem Püree vermischen, Olivenöl und Essig dazugeben, alles gut vermengen.
  5. Zum Schluss die Knoblauchzehen abziehen, durch die Presse zu den Tomaten drücken, mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikumstreifen unterheben und die kalte Sauce mit den abgeschütteten heißen Nudeln mischen.

Tipps zum Rezept

Mit etwas gehacktem Basilikum und Parmesan bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Senfnudeln

Senfnudeln

Die leckeren Senfnudeln eignen sich sowohl als Hauptspeise aber auch als Beilage. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Rezept.

Gebratene Nudeln

Gebratene Nudeln

Von den Gebratenen Nudeln können Asiafans nicht genug bekommen. Dieses einfache Rezept schmeckt wunderbar.

Bröselnudeln

Bröselnudeln

Mit diesem Rezept für Bröselnudeln gelingt im Nu eine feine Süßspeise. Nicht nur Kinder lieben dieses einfaches Rezept.

Kritharaki überbacken

Kritharaki überbacken

Gebratenes Rinderhack und Feta machen das Gericht schön deftig. Hier das schnelle griechische Rezept für Kritharaki überbacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte