Gänsekeule

Mit diesem köstlichen Rezept für Gänsekeulen bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept gelingt Ihnen bestimmt.

Gänsekeule

Bewertung: Ø 3,8 (16 Stimmen)
140 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Gänsekeulen
1 Bund Suppengemüse
1 Stk Apfel
1 Stk Zwiebel
300 ml Geflügelbrühe
1 Prise Majoran
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Suppengemüse waschen, putzen und würfelig schneiden. Den Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Zwiebel schälen und ebenfalls vierteln.
  2. Die Keulen waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in einem Bräter mit erhitztem Fett scharf anbraten.
  3. Anschließend das vorbereitete Gemüse, die Apfel- sowie die Zwiebelstücke und den Majoran hinzufügen, mit der Geflügelbrühe aufgießen und vom Herd nehmen.
  4. Nun die Gänsekeulen im Bräter im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 2 Stunden braten.
  5. Danach die Keulen zur Seite geben, den Sud durch ein Sieb passieren, entfetten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die Gänsekeulen mit dem der Sauce und Rotkohl servieren.

Ähnliche Rezepte

Scharfe Pute mit Chilisauce

Scharfe Pute mit Chilisauce

Für ein schönes Abendessen ist dieses Rezept für Scharfe Pute mit Chilisauce ideal. Vorausgesetzt man isst gerne scharf.

Entenbrustfilet

Entenbrustfilet

Saftig und zart wird das leckere Entenbrustfilet mit diesem Rezept zubereitet. Eine tolle Hauptspeise für ein besonderes Dinner.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte