Gebackene Champignons

Bei diesem tollen Rezept für gebackene Champignons vermisst man ganz bestimmt kein Fleisch, denn sie schmecken herzhaft und gut.

Gebackene Champignons

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Champignons, frisch
2 Stk Eier, groß
100 ml Milch
1 TL Salz
130 g Mehl, glatt
160 g Paniermehl
500 ml Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Stiele der Champignons abschneiden und die Pilze im Anschluss schälen.
  2. Das Mehl in eine flache Schüssel geben. Ebenso das Paniermehl in eine separate, flache Schüssel geben.
  3. Die Eier in einem tiefen Teller verquirlen und mit Milch sowie Salz vermischen.
  4. Nun die Champignons zuerst im Mehl wälzen, dann durch das Ei ziehen und zum Schluss im Paniermehl wenden, sodass die Champignons von allen Seiten gut mit der Panade bedeckt sind.
  5. Dann das Öl in einem Topf oder in einer Pfanne auf ca. 180 Grad erhitzen und die Champignons darin für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Zu den gebackenen Champignons zum Beispiel Sauce Tartare reichen.

Die gebackenen Champignons können auch in der Fritteuse zubereitet werden.

Ähnliche Rezepte

Pilz-Raclette

Pilz-Raclette

Ein Pilz-Raclette ist eine feine Variation. Zu besonderen Anlässen oder in geselliger Runde kommt dieses Rezept bestimmt gut an.

Gratinierte Wirsingachtel

Gratinierte Wirsingachtel

Ein ganz köstliches Kohlrezept sind gratinierte Wirsingachtel. Mit einer Sauce aus Champignons überbacken kann keiner widerstehen.

Makkaroni mit Pilzsauce

Makkaroni mit Pilzsauce

Ganz einfach und schnell gekocht ist das leckere Rezept für Nudelfans: Makkaroni mit Pilzsauce.

Filet Wellington

Filet Wellington

Das köstliche Filet Wellington ist der reinste Gaumenschmaus. Ein wunderbares Rezept, das nach Nachschlag verlangt.

Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons

Eine wahre Delikatesse ist dieses Rezept für gefüllte Champignons, welche im Backofen mit Sahne und Käse überbacken werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte