Pilz-Raclette

Ein Pilz-Raclette ist eine feine Variation. Zu besonderen Anlässen oder in geselliger Runde kommt dieses Rezept bestimmt gut an.

Pilz-Raclette

Bewertung: Ø 4,4 (82 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Pilze (Champignons, Pfifferlinge etc.)
2 Bund Petersilie
600 g Raclette-Käse (od. Tillsiter, Gouda, App
4 EL Butter
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Pilz-Raclette die Pilze waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden.
  2. Petersilie waschen und fein hacken.
  3. Raclette-Grill anheizen und nach 10 Minuten etwas Butter in das Pfännchen geben, im Raclette-Ofen schmelzen lassen und darin die Champignons weich dünsten.
  4. Mit Petersilie bestreuen, Käsescheibe darüberlegen und goldbraun werden lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und genießen.

Tipps zum Rezept

Zum Pilz-Raclette passt am besten Toast oder Baguette.

Ähnliche Rezepte

Schinken-Champignon-Sauce

Schinken-Champignon-Sauce

Eine köstliche Schinken-Champignon-Sauce wird zu Fleisch, Nudeln oder Knödel serviert. Man muss sie probiert haben, ein wunderbares Saucen Rezept.

Filet Wellington

Filet Wellington

Das köstliche Filet Wellington ist der reinste Gaumenschmaus. Ein wunderbares Rezept, das nach Nachschlag verlangt.

Makkaroni mit Pilzsauce

Makkaroni mit Pilzsauce

Ganz einfach und schnell gekocht ist das leckere Rezept für Nudelfans: Makkaroni mit Pilzsauce.

Champignoncremesuppe

Champignoncremesuppe

Dieses Rezept für Champignoncremesuppe kann auch variiert werden. Mit gemischten Pilzen schmeckt es fast noch besser.

Pilztoast mit Walnüssen

Pilztoast mit Walnüssen

Ein einfaches Rezept für einen schnellen Snack ist Pilztoast mit Walnüssen. Besonders im Herbst hat dieses Gericht Saison.

Champignons in Sesampanade

Champignons in Sesampanade

Dieses Rezept für köstliche Champignons in Sesampanade schmeckt und bringt Abwechslung auf unsere Teller. Ideal für zu Hause!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte