Gegrillte Rehkeule

Wild vom Grill ist eine großartige Sache, so wie diese gegrillte Rehkeule. Sie wird erst im Ofen, dann auf dem Grill gegart. Ein Geschmackserlebnis!


Bewertung: Ø 4,0 (1 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

2 EL Meersalz, grob
2 Stk Rehkeulen, mit Knochen, á 2 kg
1 l Olivenöl
2 EL Senf, scharf
2 Stk Chilischoten, frisch, gehackt
10 Stk Knoblauchzehen
1 Bund Salbei, gehackt
1 Bund Estragon, gehackt
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Bitte beachten: Die Rehkeule soll mindestens 12 Stunden marinieren.
  2. Zunächst für die Marinade das Olivenöl mit dem Senf, den Chilischoten, dem Knoblauch sowie Estragon und Salbei vermischen. Dann mit einem Schneidstab pürieren.
  3. Die Rehkeulen kalt abspülen, gut trocken tupfen, parieren und mit grobem Meersalz einreiben. Die Keulen in eine Schüssel legen, mit der Marinade übergießen und zugedeckt mindestens 12 Stunden marinieren.
  4. Am nächsten Tag den Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann das Fleisch aus der Marinade nehmen, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen etwa 45 Minuten vorgaren. Die Marinade zur Seite stellen.
  5. Die Keulen nach Ende der Garzeit aus dem Ofen nehmen und mit den Speckstreifen belegen. Auf dem Grill etwa 10-15 Minuten von jeder Seite grillen, bis die Keulen knusprig sind. Zwischendurch immer wieder mit der Marinade einstreichen.
  6. Von der gegrillten Rehkeule mit einem scharfen Messer portionsweise dünne Scheiben abschneiden, pfeffern und servieren. Die Keule immer wieder auf den Grill legen.

Tipps zum Rezept

Frisches Baguette oder gebackene Kartoffeln mit Kräuterschmand passen sehr gut zur gegrillten Rehkeule.

Ähnliche Rezepte

Wildschweinbraten

Wildschweinbraten

Wildschweinbraten hat einen ganz eigenen Charakter. Mit diesem Rezept schmeckt er lecker und typisch nach Wild.

Rehrücken mit Rotweinsauce

Rehrücken mit Rotweinsauce

Ein feiner Rehrücken in Rotweinsauce ist ein Rezept für ein schickes Abendesssen oder für einen festlichen Anlass.

Geschmorter Hirschbraten

Geschmorter Hirschbraten

Dieser köstliche, geschmorte Hirschbraten ist einfach ein Gedicht. Ein tolles Rezept für alle Wildliebhaber.

Rehkeule mit Sauce

Rehkeule mit Sauce

Für Wildliebhaber bietet dieses Rezept einen Gaumenschmaus. Die Rehkeule mit Sauce schmeckt zart und würzig.

Rehbraten

Rehbraten

Dieser köstliche Rehbraten ist genau richtig für alle Wildliebhaber. Mit dem Rezept bringen Sie Abwechslung auf den Tisch.

Hirschragout

Hirschragout

Im Herbst ist die beste Zeit für ein Wildrezept. Hirschragout ist dabei eines der beliebtesten Gerichte.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte