Hirschbraten

Für alle Wildliebhaber ist dieser Hirschbraten mit einer sämigem Sauce genau richtig. Dieses einfache Rezept ist geschmacklich einfach toll.

Hirschbraten

Bewertung: Ø 4,1 (349 Stimmen)
60 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

700 g Hirschrollbraten
1 Stk Zwiebel, groß
500 ml Rotwein
1 EL Wacholderbeeren
1 EL Pfeffer, schwarz, ganz
120 g Speck, geräuchert
3 EL Öl
3 EL Preiselbeeren
200 g Weintrauben (blau)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für dieses leckere Hirschbraten Rezept zuerst die geschälte Zwiebel in feine Ringe schneiden und die Wacholderbeeren zerdrücken.
  2. Für die Fleischmarinade den Rotwein, die Zwiebelringe, die Wacholderbeeren und die Pfefferkörner verrühren. Fleisch in eine Schüssel geben, mit der Marinade begießen und im Kühlschrank für 24 Stunden durchziehen lassen.
  3. Anschließend das Fleisch aus der Marinade nehmen und trocken tupfen.
  4. Würfelig geschnittenen Speck in einer Pfanne mit erhitztem Öl anbraten.
  5. Nun das Fleisch dazugeben, von allen Seiten scharf anbraten und mit der Marinade aufgießen. Deckel darüber und den Hirschbraten bei schwacher Hitze etwa 40 Minuten schmoren lassen.
  6. Nach dem Ende der Garzeit den Braten aus dem Topf nehmen und warm stellen.
  7. Die Sauce durch ein Sieb füllen, kurz einkochen lassen und mit den Preiselbeeren verrühren. Halbierte und entkernte Weintrauben in die Sauce geben, nur leicht erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Den Hirschbraten in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.

Tipps zum Rezept

Als Beilage zu Hirschbraten empfehlen wir Apfelrotkohl, Petersilkartoffeln, Semmelknödel oder gekochtes Gemüse.

Wenn man keinen Hirschrollbraten hat, kann man auch Hirschfleisch aus der Keule verwenden und wenn man ein Hirschrückenstück hat, kann man es wie ein Roastbeef zubereiten.

Ähnliche Rezepte

Geschmorter Hirschbraten

Geschmorter Hirschbraten

Dieser köstliche, geschmorte Hirschbraten ist einfach ein Gedicht. Ein tolles Rezept für alle Wildliebhaber.

Hirschragout

Hirschragout

Im Herbst ist die beste Zeit für ein Wildrezept. Hirschragout ist dabei eines der beliebtesten Gerichte.

Wildragout

Wildragout

Ein wirklich tolles Rezept für alle Wildliebhaber ist dieses einfache Wildragout. Probieren Sie es aus!

Wildgulasch

Wildgulasch

Ihre Gäste werden von dem geschmackvollen Wildgulasch begeistert sein. Ein einfaches Rezept für alle Wildliebhaber.

Hirschsteaks

Hirschsteaks

Ein feines Wildgericht sind diese saftigen Hirschsteaks. Diese werden köstlich mariniert, Obst in der Sauce sorgt für den besonderen Geschmack.

Rehrücken mit Kirschsauce

Rehrücken mit Kirschsauce

Ein klassisches Rezept für einen saftigen Wildbraten ist dieser Rehrücken mit Kirschsauce. Dabei werden die Zutaten perfekt kombiniert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte