Gerösteter Blumenkohl mit Knoblauch und Zitrone

Diesen gerösteten Blumenkohl mit Knoblauch und Zitrone aus dem Backofen überzeugt mit einem feinen Aroma. Hier das Rezept.

Gerösteter Blumenkohl mit Knoblauch und Zitrone

Bewertung: Ø 4,6 (12 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für den Blumenkohl

1 kpf Blumenkohl, groß
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Zitrone
3 EL Olivenöl
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für die Sauce

1 Stk Zitrone
4 Stk Sardellenfilets
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 Prise Rohrzucker, brauner Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Dann den Blumenkohl von den äußeren Blättern befreien, mit den Händen in mundgerechte Stücke brechen und den Strunk entsorgen.
  3. Den Knoblauch schälen und in grobe Stücke hacken. Dann die Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
  4. Nun die Knoblauchstücke, Zitronensaft, Olivenöl, Meersalz und Pfeffer in eine große Schüssel geben und verrühren.
  5. Dann die Blumenkohlröschen dazugeben und mit den Händen ordentlich durchmischen.
  6. Anschließend ein Backblech mit Backpapier belegen, den Blumenkohl darauf verteilen, das Backblech auf die mittlere Schiene des heißen Backofens schieben und den Blumenkohl etwa 30-40 Minuten rösten, bis seine Spitzen leicht braun werden.
  7. In der Zwischenzeit den Knoblauch für die Sauce schälen und die Zitrone auspressen.
  8. Dann den Knoblauch, Zitronensaft, Sardellen, Rohrzucker und etwas Olivenöl in einem Mixer - oder mit dem Pürierstab - zu einer glatten Sauce mixen.
  9. Zum Schluss den gerösteten Blumenkohl mit Knoblauch und Zitrone aus dem Backofen nehmen, auf einer Servierplatte anrichten und mit der Sardellensauce genießen.

Tipps zum Rezept

Die Sardellen würzen die Sauce auf angenehme Weise und sie schmeckt nicht fischig. Übrigens passt sie auch sehr gut als Dip zu rohen Gemüsesticks.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohl in Käsesauce

Blumenkohl in Käsesauce

Dieses Rezept für Blumenkohl mit Käsesauce überzeugt mit seinem würzigen Käsegeschmack, verfeinert mit Gewürzen. Ein Traum für Gemüsefans.

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohlauflauf mit Ei

Blumenkohlauflauf mit Ei

Der leckere Blumenkohlauflauf mit Ei schmeckt prima, eignet sich als Beilage oder für zwei zum Sattessen. Mit diesem Rezept ist er schnell gemacht.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Blumenkohl nach Großmutters Art

Blumenkohl nach Großmutters Art

Der Blumenkohl nach Großmutters Art schmeckt als Beilage oder Vorspeise sehr fein. Ein leckeres Rezept - mit Käse gewürzt.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte