Gewürzbirnen

Dieses leckere Rezept für Gewürzbirnen stammt aus Großmutters Kochbuch und ist sehr einfach zubereitet.

Gewürzbirnen

Bewertung: Ø 4,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

5 kg Birnen
1 kg Zucker
1.5 l Weinessig
25 Stk Gewürznelken
3 Stk Zimtstangen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Birnen schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in kaltes Wasser einlegen.
  2. In einem Topf Zucker, Weinessig, Gewürznelken und Zimtstangen in einem Topf auf mittlerer Stufe zum Kochen bringen und für ein paar Minuten kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  3. Dann die Birnen aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, im Gewürzsud für ca. 10 Minuten kochen bis diese weich sind und sich mühelos durchstechen lassen.
  4. Nun die Birnenhälften mit einem Schaumlöffel in vorbereitete, saubere Gläser füllen.
  5. Zum Schluss den Sud nochmals aufkochen, dann die Zimtstangen entfernen und über die Gewürzbirnen gießen. Die Gläser gut verschließen.

Tipps zum Rezept

Die Gewürzbirnen beispielsweise als Beilage zu Wild servieren.

Ähnliche Rezepte

Eingelegter Ingwer

Eingelegter Ingwer

Eingelegter Ingwer lässt sich kinderleicht selbst herstellen. Das Rezept ist einfach und schnell gemacht.

Sommersugo mit Auberginen und Honig

Sommersugo mit Auberginen und Honig

Mit diesem tollen Rezept fängt man sich ein Stückchen Sommer ein. Dabei wird das Sommersugo mit Auberginen, Tomaten, Chili und Honig zubereitet.

Eingelegte Pilze

Eingelegte Pilze

Dieses Rezept zeigt die Grundlagen für die Zubereitung eingelegter Pilze. Mit diesem Rezept bietet sich zu jeder Gelegenheit eine schmackhafte Beilage

Festliche Wildpastete

Festliche Wildpastete

Vor allem für das Weihnachtsessen eignet sich dieses tolle Rezept für eine festliche Wildpastete. Diese kommt bestimmt gut an.

Eingekochte Kichererbsen

Eingekochte Kichererbsen

Kichererbsen sind eine Basiszutat der veganen und vegetarischen Küche. Mit diesem Rezept kann man sich die teueren Gläser aus dem Laden sparen.

Eingeweckte Zimtpflaumen

Eingeweckte Zimtpflaumen

Diese eingeweckten Zimtpflaumen sind toll für das kalte Jahreszeit. Das Rezept passt wunderbar zu Grießbrei und Vanillepudding.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte