Eingelegte Topinambur süßsauer

Die eingelegten Topinambur süßsauer sind schnell in das Glas gefüllt, müssen 1 Woche ziehen und schmecken besonders köstlich. Hier das Rezept.


Bewertung: Ø 3,9 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

400 g Topinambur
1 EL Zitronensaft
0.5 TL Senfkörner
130 ml Weißweinessig
1 EL Salz
0.5 TL Pfeffer, aus der Mühle
50 g Zucker
1 TL Honig, flüssig
150 ml Wasser
500 ml Wasser, kalt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst gleich eine Schüssel mit kaltem Wasser und Zitronensaft bereitstellen. Die Senfkörner mit einem Messerrücken leicht andrücken.
  2. Topinambur gründlich waschen, mit einer weichen Bürste kräftig säubern (so erspart man sich das mühsame Schälen), danach eventuelle schwarze Stellen mit einem spitzen Messer entfernen.
  3. Anschließend die Knollen in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden und in das Zitronenwasser legen.
  4. Nun 150 ml Wasser, Weißweinessig, Senfkörner, Salz, Pfeffer, Zucker sowie den Honig in einen Topf füllen.
  5. Die Topinamburscheiben abseihen, abtropfen lassen, in den Topf geben, zum Kochen bringen und für 2 Minuten köcheln lassen.
  6. Zum Schluss den Topfinhalt in ein sauberes Glas füllen, fest verschließen und die eingelegten Topinambur süßsauer für mindestens 1 Woche ziehen lassen - dabei das Glas gelegentlich schwenken.

Tipps zum Rezept

Die eingelegten Topinambur süßsauer schmecken besonders auf rustikalem Brot sehr gut, aber auch für ein Party-Buffet eignen sich diese sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Eingelegte Gurken

Eingelegte Gurken

Eingelegte Gurken passen zu jeder Jause und auf ein kaltes Buffet. Hier ein schnelles und einfaches Rezept aus Omas Küche.

Eingelegter Ingwer

Eingelegter Ingwer

Eingelegter Ingwer lässt sich kinderleicht selbst herstellen. Das Rezept ist einfach und schnell gemacht.

Gemüsebrühe getrocknet

Gemüsebrühe getrocknet

Die Herstellung dieser getrockneten Gemüsebrühe ist zwar mit etwas Aufwand verbunden, jedoch erweist sich dieses Rezept im Alltag als sehr praktisch.

Zuckerfreies Apfelmus

Zuckerfreies Apfelmus

Dieses leckere, zuckerfreie Apfelmus schmeckt nicht nur fantastisch, sondern ist sogar zuckerfrei. Das Rezept lässt sich prima auf Vorrat zubereiten.

Sommersugo mit Auberginen und Honig

Sommersugo mit Auberginen und Honig

Mit diesem tollen Rezept fängt man sich ein Stückchen Sommer ein. Dabei wird das Sommersugo mit Auberginen, Tomaten, Chili und Honig zubereitet.

Eingelegte Champignons

Eingelegte Champignons

Eingelegte Champignons ergänzen das Antipasti-Angebot auf feine Weise. Nach diesem Rezept sind sie sehr schnell und einfach zuzubereiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte