Glücksschweinchen aus Quark-Öl-Teig

Dieses Glücksschweinchen aus Quark-Öl-Teig können zu Silvester verschenkt, aber auch selber vernascht werden. Hier das Rezept mit Glücksfaktor.

Glücksschweinchen aus Quark-Öl-Teig

Bewertung: Ø 4,2 (58 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

200 g Quark
1 Stk Ei
1 Stk Ei, zum Bestreichen
90 ml Milch
110 ml Öl, z.B. Sonnenblumenöl
110 g Zucker
390 g Mehl
0.5 Pk Backpulver
80 Stk Rosinen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Mehl mit dem Backpulver vermengen und dann mit Quark, Milch, Ei, Öl und Zucker zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen und 20 Kreise (ca. 6 cm groß) ausstechen. Danach noch 40 Kreise mit einer Größe von ca. 3 cm ausstechen.
  3. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
  4. Nun die großen Kreise auf die vorbereiteten Backbleche legen, das Ei verquirlen und den Teig damit bestreichen.
  5. Nun auf jeden Kreis einen kleinen Kreis als Schnauze geben, die restlichen Kreise halbieren und als Ohren auf die großen Kreise setzen. Das Ganze dann nochmal mit Ei bestreichen.
  6. Die Rosinen als Nasenlöcher und Augen auf den Teig geben und die Glücksschweinchen im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten hellbraun backen.

Ähnliche Rezepte

Hackbällchen mit Nüssen

Hackbällchen mit Nüssen

Kleine Partyfrikadellen sind tolles Fingerfood und die Hackbällchen mit Nüssen gehören garantiert dazu. Hier ist das schnelle, einfache Rezept dafür.

Glückskekse

Glückskekse

Wünschen Sie sich an Silvester gegenseitig Glück und verteilen Sie Glückskekse an Ihre Gäste. Das einfache Rezept lässt sich gut vorbereiten.

Lauch-Fingerfood

Lauch-Fingerfood

Diese Lauch-Fingerfood ist der Hit auf Ihrer Party. Die kleinen Happen lassen sich prima vorbereiten und danach kurz überbacken. Hier ist das Rezept.

Mitternachts-Gulaschtopf

Mitternachts-Gulaschtopf

Der Mitternachts-Gulaschtopf lässt sich super vorbereiten und nach unserem Rezept schmort er anschließend im Ofen seiner Vollendung entgegen.

Räucherfisch-Terrine

Räucherfisch-Terrine

Wie wäre es mit einer Räucherfisch-Terrine zu Silvester? Sie lässt sich nach diesem Rezept prima vorbereiten und schmeckt einfach himmlisch.

Mini-Burger

Mini-Burger

Diese Mini-Burger eignen sich ideal als Fingerfood und werden nach diesem Rezept mit einer Zwiebelkonfitüre verfeinern.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte