Mini-Burger

Diese Mini-Burger eignen sich ideal als Fingerfood und werden nach diesem Rezept mit einer Zwiebelkonfitüre verfeinern.

Mini-Burger

Bewertung: Ø 4,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

80 g Rucola
15 Schb Cheddarkäse
30 Stk Mini-Burgerbrötchen
30 Stk Holzspieße oder Zahnstocher

Zutaten für die Zwiebelkonfitüre

750 g Zwiebeln
250 g Rohrzucker
150 ml Portwein, rot
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
3 EL Balsamicoessig, dunkel

Zutaten für die Burger-Patties

1 kg Hackfleisch, vom Rind
3 EL Pflanzenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Zwiebelkonfitüre:
  1. Die Zwiebeln schälen, in feine Scheiben schneiden, mit dem Rohrzucker in einen Topf geben und unter Rühren etwa 5 Minuten dünsten.
  2. Anschließend den Portwein dazugießen und die Zwiebeln ohne Deckel etwa 45 Minuten einkochen lassen.
  3. Danach die Zwiebeln mit Salz, Pfeffer und Balsamicoessig würzen, von der Kochstelle nehmen und etwa 20 Minuten abkühlen lassen.
Zubereitung Mini-Burger:
  1. Das Hackfleisch mit dem Salz und dem Pfeffer würzen, gut vermischen und daraus etwa 30 Mini-Burger-Patties formen.
  2. Als Nächstes das Öl in einer weiten Pfanne erhitzen und die Patties darin portionsweise in jeweils 3 Minuten pro Seite braten. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Nun den Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. Die Käsescheiben vierteln und die Burgerbrötchen aufschneiden.
  4. Zuletzt die Burgerbrötchen mit Rucola, Zwiebelkonfitüre, Mini-Burger-Patties und 2 Käsescheiben belegen. Die Mini-Burger mit einem Holzspießchen oder Zahnstocher fixieren, auf einer Platte anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Mini-Buns können ganz einfach selbst zubereitet werden.

Ähnliche Rezepte

Hackbällchen mit Nüssen

Hackbällchen mit Nüssen

Kleine Partyfrikadellen sind tolles Fingerfood und die Hackbällchen mit Nüssen gehören garantiert dazu. Hier ist das schnelle, einfache Rezept dafür.

Lauch-Fingerfood

Lauch-Fingerfood

Diese Lauch-Fingerfood ist der Hit auf Ihrer Party. Die kleinen Happen lassen sich prima vorbereiten und danach kurz überbacken. Hier ist das Rezept.

Glückskekse

Glückskekse

Wünschen Sie sich an Silvester gegenseitig Glück und verteilen Sie Glückskekse an Ihre Gäste. Das einfache Rezept lässt sich gut vorbereiten.

Räucherfisch-Terrine

Räucherfisch-Terrine

Wie wäre es mit einer Räucherfisch-Terrine zu Silvester? Sie lässt sich nach diesem Rezept prima vorbereiten und schmeckt einfach himmlisch.

Mitternachts-Gulaschtopf

Mitternachts-Gulaschtopf

Der Mitternachts-Gulaschtopf lässt sich super vorbereiten und nach unserem Rezept schmort er anschließend im Ofen seiner Vollendung entgegen.

Chorizo-Garnelen

Chorizo-Garnelen

Für die Silvester-Party darf das Fingerfood etwas edler und würzig sein. Das Rezept für die köstlichen Chorizo-Garnelen erfüllt diesen Anspruch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte