Fliegenpilz-Eier

Diese tollen Fliegenpilz-Eier passen perfekt auf jedes Silvester-Buffet. Hier das einfache Rezept.

Fliegenpilz-Eier

Bewertung: Ø 4,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Eier
4 Stk Tomaten
0.5 Tube Mayonnaise
1 Bund Schnittlauch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Eier für 10 Minuten hart kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen.
  2. Nun den oberen Teil der Eier abschneiden und auf einer Platte platzieren.
  3. Dann die Tomaten waschen, halbieren, mit einem Löffel aushöhlen und die Tomatenhälften mit einem Zahnstocher auf die Eier setzen.
  4. Mit der Mayonnaise kleine Tupfen auf die Tomatenkappen machen.
  5. Zum Schluss den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und die Platte mit den Fliegenpilz-Eiern garnieren.

Ähnliche Rezepte

Hackbällchen mit Nüssen

Hackbällchen mit Nüssen

Kleine Partyfrikadellen sind tolles Fingerfood und die Hackbällchen mit Nüssen gehören garantiert dazu. Hier ist das schnelle, einfache Rezept dafür.

Avocadocreme im Gläschen

Avocadocreme im Gläschen

Sehr appetitlich ist die Avocadocreme im Gläschen, die sich perfekt als Fingerfood eignet. Nach dem Rezept erhält sie ein Topping aus Lachswürfeln.

Kartoffelschnecken

Kartoffelschnecken

Diese einfache Fingerfood kommt heiß und knusprig aus dem Backofen. Das Rezept für die Kartoffelschnecken lässt sich leicht zubereiten.

Räucherfisch-Terrine

Räucherfisch-Terrine

Wie wäre es mit einer Räucherfisch-Terrine zu Silvester? Sie lässt sich nach diesem Rezept prima vorbereiten und schmeckt einfach himmlisch.

Mini-Burger

Mini-Burger

Es gibt kaum besseres Fingerfood als Mini-Burger, die sich nach diesem Rezept leicht zubereiten lassen. Zwiebelkonfitüre macht sie unwiderstehlich.

Brezel-Bissen

Brezel-Bissen

Das Rezept für die herzhaften Brezel-Bissen ist einfacher als Sie vielleicht denken. Das Ergebnis: Fluffige Laugenbrötchen mit ganz viel Geschmack.

User Kommentare

Andrea_Andrea

Eine gute Idee-die Fliegenpilzeier kamen bei der Silvesterparty gut an und waren ein besonderer Blickfang! Ich hab die Eier auf Salatblättern gebettet.

Auf Kommentar antworten

Ähnliche Rezepte