Gnocchi mit Tomatensauce

Einfach, lecker und gut sind diese leckeren Gnocchi mit Tomatensauce, welche in nur wenigen Schritten gelingen.

Gnocchi mit Tomatensauce

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Gnocchi
2 l Salzwasser
1 kg Tomaten
2 Stk Zwiebeln
5 EL Butter
2 EL Parmesan, geraspelt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Oregano
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten und grob hacken.
  2. Hiernach die Zwiebeln schälen, halbieren, diese zusammen mit den Tomaten, der Butter als auch etwas Salz in einen hohen Topf geben und das Ganze 45 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Daraufhin die Gnocchi 2 Minuten in schwach köchelndem Salzwasser garen, mit einer Schöpfkelle herausfischen und auf Teller verteilen.
  4. Anschließend die Tomatensauce mit Oregano würzen, mit einer Gabel grob zerdrücken und über die Gnocchi geben.
  5. Zuletzt die Gnocchi mit Tomatensauce mit dem Parmesan garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Das Rezept für die Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma ist ein wahres Geschmackserlebnis für den Gaumen und ist angenehm leicht für den Magen.

Kürbis-Gnocchi

Kürbis-Gnocchi

Selbstgemachte Gnocchi sind immer ein Highlight. Bei diesem Rezept werden die Gnocchi aus Kürbis hergestellt. Eine wahre Delikatesse.

Gnocchi mit Spinatsauce

Gnocchi mit Spinatsauce

Die Gnocchi mit Spinatsauce sind ein super einfaches Rezept und benötigen nur 15 Minuten, bis das fertige Gericht auf dem Tisch steht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte