Guacamole

Guacamole stammt ursprünglich aus Mexiko, wird aber auch in Südamerika gerne zubereitet. Hier das Rezept für eine tolle Beilage.

Guacamole

Bewertung: Ø 4,4 (24 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Für die Guacamole zuerst die reifen Avocados halbieren, den Kern mit einem Messer entfernen, das Fruchtfleisch von der Schale lösen (am einfachsten mit einem Löffel) und mit einer Gabel zu einer glatten Masse zerdrücken.
  2. Danach die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden.
  3. Anschließend die gewaschene Tomate klein würfelig schneiden, wobei das Innere der Tomate nicht verwendet wird.
  4. Die Zwiebel- sowie die Tomatenstücke unter die Avocadocreme mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Abschließend die Limette auspressen und den Saft unter die Guacamole rühren.

Tipps zum Rezept

Sehr schön lässt sich die Guacamole mit Limettenscheiben oder ausgeschnittenen Cocktailtomaten garnieren.

Des Weiteren kann man die Guacamole mit ein wenig Naturjoghurt und fein gehacktem Knoblauch verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Champignonsauce

Champignonsauce

Eine köstliche Champignonsauce ist rasch zubereitet und verleiht zahlreichen Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

Helle Sosse

Helle Sosse

Helle Sosse ist vielseitig verwendbar, beispielsweise zu Fisch, Gemüse und Fleisch und ist im Nu zubereitet. Hier das einfache Rezept.

Rotweinsoße

Rotweinsoße

Mit der leckeren Rotweinsoße können Fleischgerichte verfeinert werden. Bei diesem leichten Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte