Gulab Jamun

Ein perfektes Dessert aus der indischen Küche wird mit dem raffinierten Rezept für köstliche kleine Gulab Jamun kredenzt.

Gulab Jamun

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Milchpulver (Magermilch)
50 g Mehl, gesiebt
3 EL Ghee (geklärte Butter)
50 ml Milch, lauwarm
0.33 TL Backpulver
1 l Frittierfett

Zutaten für den Sirup

50 g Zucker
200 ml Wasser
1 Stk Kardamomkapsel, grün
1 EL Rosenwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes für den Sirup Wasser mit Zucker, der leicht angedrückten Kardamomkapsel sowie dem Rosenwasser zum Kochen bringen und 5-7 Minuten köcheln lassen, dann mit wenig Hitze warmhalten.
  2. Jetzt das Milchpulver, Mehl, Ghee, Milch sowie Backpulver am besten mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Als Nächstes aus dem Teig etwa walnussgroße Bällchen formen (etwa 12-15 Stück) und diese im nur mäßig erhitztem Frittierfett langsam goldbraun ausbacken, die Bällchen dabei ständig bewegen.
  4. Die Bällchen leicht abkühlen und auf Küchenpapier entfetten lassen, dann für etwa 8-10 Minuten in den Sirup-Topf geben und öfter wenden.
  5. Zuletzt den restlichen Sirup in eine Schale füllen und die Gulab Jamun darin eingelegt noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Pro Portion werden hier 3-4 Gulab Jamun gerechnet.

Ähnliche Rezepte

Indisches Dal

Indisches Dal

Wer hätte gedacht, dass auch ein Rezept mit so wenig Zutaten wie dieses indische Dal so eine Geschmacksexplosion ist. Ran an den Kochlöffel!

Karotten-Rosinen-Curry

Karotten-Rosinen-Curry

Mit diesem Rezept für Karotten-Rosinen-Curry holt man sich ein Stückchen Indien in die eigene Küche. Ran an die Löffel!

Satè mit Erdnuss-Sauce

Satè mit Erdnuss-Sauce

Herrliche Satè mit Erdnuss-Sauce schmecken einzigartig und bringen Abwechslung auf den Teller. Das Rezept für Genussmomente.

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Sehr lecker schmeckt dieses preiswerte indische Rezept für ein Kartoffel-Blumenkohl-Curry und ganz ohne Fleisch zubereitet.

Indisches Curry

Indisches Curry

Indisches Curry ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses beliebte Rezept sollte man versuchen.

Indisches Dhal

Indisches Dhal

Aus Ingwer und Kurkuma wird dieses fantastisch schmeckende Rote-Linsen-Dhal kreiert. Ein Rezept für einen warmen Dip oder kalten Aufstrich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte