Hase mit Jägersauce

Bei diesem raffiniertem Rezept wird der Hase in Jägersauce mit Pilzen zubereitet und erhält sein besonderes Aroma durch die Marinade. Marinierzeit!

Hase mit Jägersauce

Bewertung: Ø 4,4 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Sonnenblumenöl
2 EL Butterschmalz
1 EL Cognac
5 Schb Speck, durchwachsen
150 g Champignons
5 EL Gemüsebrühe
1 Stk Hase, zerlegt
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Zitrone, Saft
3 Stk Tomaten
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Zitrone auspressen und Saft auffangen.
  2. Für die Marinade Öl, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen. Die Hasenstücke damit einreiben und übergießen und mind. 4 Stunden marinieren.
  3. Pilze putzen und in gleich große Stücke schneiden (halbieren oder vierteln).
  4. Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, enthäuten und in kleine Stücke schneiden
  5. Das Fleisch in einem Sieb abtropfen lassen und dabei die Marinade auffangen. Hasenteile mit Küchenkrepp trockentupfen.
  6. In einem Schmortopf das Butterschmalz zerlassen und darin die Speckstreifen bei mittlerer Hitze anbraten bis sie hellbraun sind. Die Hasenstücke hinzufügen und ca. 30 Min. bei geringer Hitze braten, dabei die Stücke häufig wenden.
  7. Gemüsebrühe, Cognac und die Marinade dazugießen. Pilze und Tomaten hinzufügen und zugedeckt noch ca. 40 Min. bei geringer Hitze schmoren lassen.
  8. Hasenstücke entnehmen, Soße abschmecken und mit Mehl binden.

Tipps zum Rezept

Zum Hasen nach Jägerart passen am besten Nudeln oder Kartoffeln.

Ähnliche Rezepte

Wildragout

Wildragout

Ein wirklich tolles Rezept für alle Wildliebhaber ist dieses einfache Wildragout. Probieren Sie es aus!

Geschmorter Hirschbraten

Geschmorter Hirschbraten

Dieser köstliche, geschmorte Hirschbraten ist einfach ein Gedicht. Ein tolles Rezept für alle Wildliebhaber.

Rehkeule mit Sauce

Rehkeule mit Sauce

Für Wildliebhaber bietet dieses Rezept einen Gaumenschmaus. Die Rehkeule mit Sauce schmeckt zart und würzig.

Rehbraten

Rehbraten

Dieser köstliche Rehbraten ist genau richtig für alle Wildliebhaber. Mit dem Rezept bringen Sie Abwechslung auf den Tisch.

Hirschragout

Hirschragout

Im Herbst ist die beste Zeit für ein Wildrezept. Hirschragout ist dabei eines der beliebtesten Gerichte.

Rehrücken mit Kirschsauce

Rehrücken mit Kirschsauce

Ein klassisches Rezept für einen saftigen Wildbraten ist dieser Rehrücken mit Kirschsauce. Dabei werden die Zutaten perfekt kombiniert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte