Herbstspaghetti

Passend zur Kürbiszeit werden diese raffinierten Herbstspaghetti mit frischem Gemüse die ganze Familie satt machen.

Herbstspaghetti

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Hokkaidokürbis
2 Stk Zwiebeln, rot
1 EL Olivenöl
15 Stk getrocknete, eingelegte Tomaten
500 g Spaghetti
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Herbstspaghetti den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
  2. Dann den Kürbis abwaschen, den Strunk an beiden Enden mit einem scharfen Messer wegschneiden und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
  3. In einer breiten Schüssel das Olivenöl einfüllen und die Kürbis- und Zwiebelstückchen darin wenden. Diese nun in eine große Auflaufform füllen und für 25 Minuten im Ofen garen.
  4. Die getrockneten Tomaten klein schneiden und unter das Röstgemüse geben. Mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  5. Währenddessen gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Spaghetti hineingeben und nach Packungsanleitung ca. 10 Minuten garen, bis sie al dente sind. Anschließend abseihen und abtropfen lassen.
  6. Die Spaghetti nun in einen Teller füllen, mit dem Gemüse anrichten und nach Belieben mit geriebenen Parmesan bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Spaghetti Tricolore

Spaghetti Tricolore

Das Rezept für die Spaghetti Tricolore lässt das Herz aller Pasta-Liebhaber höher schlagen. Bunte Paprikastücke verleihen diesem Gericht den Namen.

Spaghetti der armen Teufel

Spaghetti der armen Teufel

Die Spaghetti der armen Teufel ist ein tolles und einfaches Gericht für die gesamte Familie. Dieses Rezept gelingt und schmeckt garantiert.

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare

Das Sommerrezept schlechthin erwartet Sie mit dem traditionellen Rezept für Spaghetti frutti di mare. So kocht Italien.

Spaghetti mit Würstchen

Spaghetti mit Würstchen

Dieses Rezept bringt Abwechslung auf den Tisch, denn bei der Variation Spaghetti mit Würstchen staunen nicht nur die Italiener.

Spaghetti mit grüner Sauce

Spaghetti mit grüner Sauce

Dieses Rezept für Spaghetti mit grüner Sauce ist ein wahrer Gaumenschmaus und zudem auch noch sehr preiswert und gesund.

Spaghetti ai Frutti di Mare

Spaghetti ai Frutti di Mare

Zu den Klassikern der italienischen Gerichte mit Meeresfrüchten gehören die schnell zubereiteten Spaghetti ai Frutti di Mare mit Garnelen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte