Hirse-Kompott mit Apfel-Zimt

Lust auf ein gesundes, leckeres Frühstück? Dieses Rezept für ein Hiserkompott mit Äpfeln und Zimt ist der perfekte Start in den Tag

Hirse-Kompott mit Apfel-Zimt

Bewertung: Ø 4,4 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zitrone
250 g Hirse
1 l Sojamilch
7 EL Agavendicksaft
3 Stk Äpfel
1 TL Zimt, gemahlen
30 g Mandelsplitter
100 g Joghurt, Natur
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Hirse mit warmen Wasser durch ein Sieb abspülen und gut abtropfen lassen.
  2. Danach die Sojamilch in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen und 5 Esslöffeln des Agavendicksafts einrühren.
  3. Anschließend die Hirse hinzugeben und das Ganze für 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren quellen (nicht kochen) lassen.
  4. Währenddessen die Äpfel schälen, entkernen, entstielen und in kleine Würfel schneiden.
  5. Anschließend die Zitrone waschen, trocknen und die Schale mit einer Küchenreibe fein abreiben. Nun die Zitrone halbieren und auspressen.
  6. Als Nächstes den Zitronensaft zusammen mit den restlichen 2 Esslöffeln Agavendicksaft in einem Topf bei oberer Hitze kurz aufkochen lassen und die Äpfel als auch den Zimt hinzugeben. Das Ganze bei mittlerer Hitze für weitere 5 Minuten erwärmen.
  7. Im nächsten Schritt die Mandelsplitter in einer Pfanne ohne Öl, 5 Minuten lang bei mittlerer Hitze goldbraun anrösten.
  8. Danach die Hirse der Apfel-Zimt-Masse und auch dem Joghurt vermengen.
  9. Zuletzt die Mandeln über das Hirse-Kompott mit Apfel-Zimt geben und servieren.

Ähnliche Rezepte

Hirselaibchen auf Ratatouille

Hirselaibchen auf Ratatouille

Mit passenden Saucen schmecken die Hirselaibchen auf Ratatouille herzhaft und zart. Ein einfaches Rezept, das Erfolg garantiert.

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Dieser herzhafte Kuchen mit Hirse, Paprika und Quark lässt sich wunderbar vorbereiten und schmeckt saftig und gut. Hier das etwas andere Kuchen-Rezept.

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen sind vegetarisch und liefern wertvolle Nährstoffe. Außerdem sind sie lecker, denn das Rezept würzt sie mit Käse und Kräutern.

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen eignen sich als Snack, zum Dippen oder als Beilage zu Salat. Für das unkomplizierte Rezept werden nur wenige Zutaten benötigt.

Hirselaibchen mit Käse

Hirselaibchen mit Käse

Diese vegetarischen, glutenfreien Hirselaibchen mit Käse sind mit diesem Rezept schnell gemacht und ein vollwertiges kleines Mittag- oder Abendessen.

Hirse-Curry-Taler

Hirse-Curry-Taler

Diese Hirse-Curry-Taler sind wirklich der Hit. Dieses Rezept nutzt Hirse und Gemüse für leckere Bratlinge.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte