Hirsebrei mit Kakao, Datteln und Granatapfel

Dieser köstliche Frühstücksbrei ist ein Gaumenschmaus für jeden Feinschmecker. Dazu ist das Rezept vegan und so auch für alle Tierfreunde geeignet.

Hirsebrei mit Kakao, Datteln und Granatapfel

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Hirse
400 ml Mandelmilch, alternativ Hafermilch
2 EL Kokoscreme
1 Prise Vanille, gemahlen
1 Prise Kardamon
1 Spr Ahornsirup
1 Stk Kaki Frucht
2 EL Granatapfelkerne
8 Stk Datteln, entkernt
2 EL Kokosraspeln
1 TL Kakaopulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Hirse in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gut abspülen.
  2. Dann die Hirse zusammen mit der Mandelmilch in einen Topf geben, einmal aufkochen, zugedeckt 5 Minuten köcheln und bei ausgeschaltetem Herd etwa 15 Minuten quellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Kaki schälen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Datteln halbieren und in Stücke bzw. Streifen schneiden. Den Granatapfel teilen und die Kerne beiseite legen.
  4. Dann die Kokoscreme unter die gegarte Hirse rühren und mit Ahornsirup, Vanillemark und Kardamom abschmecken.
  5. Zum Schluss das Obst zusammen mit den Granatapfelkernen unterheben und mit Kakaopulver und Kokosraspeln bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Der Hirsebrei mit Kakao, Datteln und Granatapfel lässt sich auch wunderbar mit zusätzlichen oder anderen Früchten wie Bananen, Äpfeln, Birnen oder auch Nüssen kombinieren.

Ähnliche Rezepte

Hirse-Gemüse-Auflauf

Hirse-Gemüse-Auflauf

Ein Auflauf mit viel Gemüse und Hirse ist einfach zubereitet und schmeckt mit Sicherheit. Hier das raffinierte Rezept.

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Dieser herzhafte Kuchen mit Hirse, Paprika und Quark lässt sich wunderbar vorbereiten und schmeckt saftig und gut. Hier das etwas andere Kuchen-Rezept.

Hirse-Curry-Taler

Hirse-Curry-Taler

Diese Hirse-Curry-Taler sind wirklich der Hit. Dieses Rezept nutzt Hirse und Gemüse für leckere Bratlinge.

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen sind vegetarisch und liefern wertvolle Nährstoffe. Außerdem sind sie lecker, denn das Rezept würzt sie mit Käse und Kräutern.

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen eignen sich als Snack, zum Dippen oder als Beilage zu Salat. Für das unkomplizierte Rezept werden nur wenige Zutaten benötigt.

Hirse-Kompott mit Apfel-Zimt

Hirse-Kompott mit Apfel-Zimt

Lust auf ein gesundes, leckeres Frühstück? Dieses Rezept für ein Hiserkompott mit Äpfeln und Zimt ist der perfekte Start in den Tag

User Kommentare

Ähnliche Rezepte