Homemade Granola

Mit diesem Rezept gelingt das eigene Müsli super zuhause: Homemade Granola ist das ideale Frühstück!

Homemade Granola

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

3 Tasse Haferflocken
1 Tasse Walnüsse
0.5 Tasse Kürbiskerne
0.5 Tasse Kokosflocken
1 Tasse Honig
0.25 Tasse Kokosöl
0.5 TL Salz
1 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel Haferflocken mit den Walnüssen, Kokosflocken, Kürbiskernen, Zimt und Salz vermischen.
  3. Anschließend Honig und Kokosöl dazugeben und alles miteinander vermengen, bis alle Zutaten vom Honig und Öl bedeckt sind.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und nun die Granola Masse gut darauf verteilen. Für etwa 35 Minuten in den Ofen schieben, bis es goldbraun wird.
  5. Danach das Granola abkühlen lassen, sodass es fest werden kann und anschließend in einem geeigneten Behälter aufbewahren.

Ähnliche Rezepte

Müsliriegel

Müsliriegel

Ein Müsliriegel ist nicht nur zum Frühstück eine Delikatesse, sondern eignet sich auch als gesunder Snack. Mit diesem Rezept gelingen die Müsliriegel.

Knuspermüsli

Knuspermüsli

Der perfekte Star in den Tag - Müsli mit knusprigen Nüssen. Versuchen Sie das Rezept, es schmeckt lecker.

Knuspriges Granola

Knuspriges Granola

Müsli ist ein vollwertiges Frühstück. Gekauft ist diesem oft viel Zucker zugesetzt. Warum also nicht selbst machen? Ein Rezept für knuspriges Granola

Exotisches Amaranth-Kokos-Müsli

Exotisches Amaranth-Kokos-Müsli

Für einen leckeren und gesunden Start in den Tag sorgt dieses nährstoffreiche Rezept. Das exotische Amaranth-Kokos-Müsli schmeckt Klein und Groß.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte