Hühner Cordon bleu

Das mit Schinken und Käse gefüllte Hühnerfleisch schmeckt einmalig gut. Hier das Rezept für Hühner Cordon bleu.

Hühner Cordon bleu

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Hähnchenbrustfilets, je ca. 200 Gramm
2 Schb Käse, z.B.: Gouda oder Emmentaler
4 Schb Schinken, gekocht
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Stk Ei
1 Schuss Milch
50 g Mehl, glatt
100 g Paniermehl
100 ml Sonnenblumenöl, zum Braten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, von Haut und Sehnen befreien, mit einem Fleischklopfer etwas plattieren und das Fleisch mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  2. Anschließend je zwei Scheiben Schinken sowie 1 Scheibe Käse auf eine Fleischhälfte legen und mit der anderen Hälfte zusammenklappen.
  3. Nun das Mehl in eine flache Schüssel geben, das Ei mit der Milch in einem tiefen Teller verquirlen und das Paniermehl ebenso in eine separate, flache Schüssel füllen.
  4. Danach das Fleisch im Mehl wenden, dabei das Mehl leicht abklopfen.
  5. Jetzt das Fleisch durch das Ei ziehen und zum Schluss in dem Paniermehl wenden - dabei den Rand gut festdrücken.
  6. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Hühner Cordon bleu darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite für ca. 10 Minuten braten.
  7. Im Anschluss das Fleisch aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die panierten Hähnchenbrustfilets bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 8-10 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Dazu passt Salat.

Tipps zum Rezept

Mit Zitronenscheiben servieren. Dazu passen selbstgemachte Pommes-Frites, aber auch Reis oder Bratkartoffeln eignen sich als leckere Beilage.

Ähnliche Rezepte

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse

Mit diesem Rezept für Pollo fino auf Ofengemüse lässt sich ein absolut einfaches, aber sehr leckeres Hähnchengericht zubereiten.

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Die Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce schmecken super und das Rezept mildert die leichten Schärfe des Currypulvers mit Äpfeln und Banane.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln ist unkompliziert und überzeugt mit seinem leicht scharfen Geschmack und wenig Kalorien.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Das Rezept verwendet für das Hähnchengeschnetzelte indischer Art zartes Fleisch, Tomaten, Kichererbsen und viele raffinierte Gewürze - sehr lecker!

Hühner Cordon Bleu natur

Hühner Cordon Bleu natur

Ein Hühner Cordon Bleu natur schmeckt vorzüglich und macht satt. Mit Salat und diversen Beilagen ist dieses Rezept perfekt für Gäste.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte