Hühnersuppe mit Nudeln

In der kalten Jahreszeit ist das Rezept für Hühnersuppe mit Nudeln besonders heiß begehrt.

Hühnersuppe mit Nudeln

Bewertung: Ø 3,9 (28 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

0.5 Stk Suppenhuhn
1 Prise Salz
2 Stk Möhren
1 Stk Sellerieknolle
1 Stk Brühwürfel
3 EL Petersilie, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Huhn mit kaltem Wasser abwaschen, in 2 Liter kaltes Wasser einlegen und zum Kochen bringen. Dabei den enstehenden Schaum immer wieder abschöpfen, Salz hinzufügen und eine gute Stunde köcheln lassen.
  2. Möhren und Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Nudeln nach Packungsangaben kochen.
  3. Das gegarte Huhn aus der Brühe heben und das Gemüse darin 10 Minuten garen.
  4. Hühnerfleisch ablösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Brühwürfel, Hühnerfleisch und Nudeln in die Hühnersuppe geben und alles noch einmal erhitzen.

Tipps zum Rezept

Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Geflügelsalat mit Gurke

Geflügelsalat mit Gurke

Dieser knackige Salat ist eine Hauptmahlzeit für die schlanke Linie und schmeckt dazu noch köstlich. Ein Rezept, das man kennen muss.

Hähnchenbrustsalat

Hähnchenbrustsalat

Dieser Hähnchenbrustsalat ist ideal als leichte Mahlzeit. Auch als Vorspeise wird dieses Rezept gerne zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte